Samstag, 25. Juni 2016

Challenge # 13 "Lass die Schmetterlinge fliegen"

Und - wenn Du mitgezählt hast - hier ist die 13. Challenge von "Kreativ Durcheinander"



Schmetterlinge... ich liebe sie, in allen Varianten.
In Hinblick auf den künftigen Kreativ-Markt, wo ich wieder einen Stand ergattern konnte, habe ich mich mal in meinem Charm-Archiv umgesehen und gar wunderschöne Falter gefunden:

Eine Kupfer-Schönheit, die später zur Anstecknadel verändert wurde.
Die Aussparungen haben geradezu nach meinen Perlenpens gerufen!
Mini-Papillons mit Seidenflügeln, "entpuppten" sich als Haarklemmen,

und mein absoluter Favorit, der Libellen-Schmetterling, eine absolute Rarität in Berlin-Süd...
aufgefädelt mit anderern Silberperlen, entstand ein Lesezeichen:
Um die sensiblen Tierchen gut nach Hause zu transportieren, gibt es eine eine kleine Cellu-Tüten-Verpackung:




Nochmal alle 3 auf einen Blick:
Nun guck unbedingt bei den anderen Tierforscherinnen Kreativen!

Vielen Dank für Deinen Besuch,
Andrea

Meine Stampin' Up!-Materialliste: 

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Montag, 20. Juni 2016

Kritzeln, Sprühen, Embossen, Wischen (oder auch: keine Ahnung, wie diese Technik heisst - mit Stampin' Up!)

Gestern hatte ich dieses "Werk" gezeigt:
Mit Gelatos habe ich etwas "naiv" gemalt und mich an Blüten und Blätten des Stempelsets "Du bist..." orientiert.
Blumen brauchen Wasser - also wurden sie mit demselben besprüht. Die Farbe verläuft dann zart und wird noch intensiver: 
 Mit Versamark habe ich in die Blüten und Blätter gestempelt und klar embossed: 
 Dieser Glanz....
Mit schwarzer Stempelfarbe und Schwämmchen wurde dann - erstmal ganz vorsichtig - dann immer mutiger - auf den Blumen gewischt. Durch das klare Embosste blieb die ursprüngliche Farbe der Blumen erhalten:
 Ich bin ganz verliebt in diese Technik - wunderbar!

Was für ein Unterschied!!

Was meinst Du? Wie gefallen Dir die schwarzen Blumenkarten?

Vielen Dank für Deinen Besuch,
Andrea 

Meine Stampin' Up!-Materialliste: 

Sonntag, 19. Juni 2016

Einmal Schmulen...(oder auch: "ist das Kunst oder kann das weg?")

Und, was meinst Du, kann DAS noch eine schöne Karte werden?


Gucke morgen nochmal hier vorbei, dann wirst Du schon sehen... :)

Liebe Grüsse, Andrea

Samstag, 11. Juni 2016

Challenge # 12 Sommeranfang

Kaum zu glauben, das ist jetzt schon die 12. Challenge von Kreativ durcheinander
Als ich das aktuelle Thema las, musste ich nicht lange nachdenken - bei Sommer fällt mir automatisch das viele frische Obst ein, das so schmacklich überall angeboten wird.

Ich habe grosses Glück, direkt gegenüber von uns steht momentan ein Erdbeerwagen, dort kann ich einfach nicht vorbei gehen.


 Ein ideales Sommergetränk, ganz zart und natürlich im Geschmack ist entstanden: (nach einigen Stunden färbt sich das Wasser reizend-rosa...
 

Geschnittene Erdbeeren, ein bisschen frisch gepflückte und gehackte Minze, Eiswürfel - fertig...
Mit den neuen wunderschönen Farben von Stampin' Up! lässt sich so schön ein wenig Drumherum gestalten.

Und, nochmal ein Bild von den köstlichen Beeren?
Diese beiden Flaschen stehen nun immer mit den Früchten der Saison (übrigens - auch Gurke mit Zitrone und Ingwer ist ein Gedicht!), dank der im Boden integrierten Kühlakkus draussen und werden immer schnell geleert :)

Wenn Du noch nicht bei den anderen Kreativen warst, ist jetzt die richtige Chance dazu: 

Vielen Dank für Deinen Besuch,
Andrea

Meine Stampin' Up!-Materialliste:


Sonntag, 5. Juni 2016

Carpe diem (oder auch: Sweetbriar Rose von Stampin' Up!)

Carpe diem - geniesse den Tag -, ein Spruch, der mir momentan sehr am Herzen liegt...

Ein bisschen coloriert, ein bisschen genäht, diese wunderbare Weisheit mittenmang.

Ich bin dann mal arbeiten geniessen... :) 



Vielen Dank für Deinen Besuch,
Andrea

Samstag, 28. Mai 2016

Challenge #11 Sketch

Und wieder einmal: Herzlich willkommen zur 11. Challenge mit dem Thema: "Sketch"


Zugegeben - für mich persönlich eine Herausforderung - das war mein erstes Mal :)
Ich habe extrem lange hin und her über - und dann endlich losgelegt....

Fimo war gestern, ab jetzt wird geseift :)



Mit Hilfe meiner Mikrowelle war das Stückchen Seife schnell geschmeidig und nach einigen Farbtropfen so, wie ich es wollte:

 Das war die Füllung - aber nur die Rückseite:
Ich bin ganz verliebt in den neuen kleinen Prägefolder von SU, ideal zum Randgestalten:
Ein wenig pinkes Seidenpapier - fertig war meine kleine Geschenkverpackung:
 Gibt es eine reizendere Variante, so ein kleines Stück Waschutensil zu verschenken? 
Vielen Dank für Deinen Besuch, guckt auf jeden Fall bei den kreativen Mädels vorbei,
Andrea


Meine Stampin' Up!-Materialliste: