Donnerstag, 2. Februar 2012

Antiker Rahmen (oder auch: nur ein bisschen süss..)

Die neuen Frühlings/Ostermotive von Stampin' Up! haben es mir total angetan.
Auf der französischen Seite von S.U. habe ich mich inspirieren lassen:
Die vanillefarbene Klappkarte hat die Masse 3"x6", alle Ecken sind mit dem Corner Chomper gerundet. Der "Designerrahmen" wurde auf braunen Cardstock geprägt und in Form gerissen. Das mit Espresso gestempelte Mädchen ist mit dem extragrossen Oval gestanzt worden. Ein geklebtes Savanne-Band hält die Karte zusammen. Und natürlich - die Karte wurde mit Stempelfarbe antik verschönert...


Verwendete Materialien: Stempel aus den "Ostergrüßen", Designerahmen, Cardstock und Schleifenband "Savanne" - alles von Stampin' Up!

Kommentare:

  1. Hach, ich mag Vintage auch so sehr. Da gefällt mir dieses kleine Büchlein so richtig gut, wie Du Dir vorstellen kannst. Grüße Monika

    AntwortenLöschen