Keine Geburtstagskarte....

bekommt meine Freundin von mir, es wurde ein kleines Mini-Foto-Buch.
Seit ich meine "Cinch" habe, will ich nix anderes mehr machen.....
Wenn ich mal sehr bewusst an eine Sache herangehe, weiss ich vorher - so in etwa - mit welchen Materialien und Zubehör ich arbeiten will...So manches fällt weg und anderes kommt dazu...

Der Blütenstil ist eine Reihe der Glitzersteinchen-Matte, die tranparenten Blätter sind "Abfall" von der Blütenstanze, die Idee der Perlen am Stretchverschluss kommt von Silly


Die ausgestanzte Blüte besteht aus 3 Lagen Papier und ist mit "Crystal effects" von Stampin' Up! zum Glänzen gebracht worden. Die silberfarbene Musterklammer hab ich mit mit Papier von der Vorderseite beklebt. Das geht richtig gut!


Das elastische Band habe ich an der Rückseite nach innen geführt,


verknotet und verklebt - und mit einem dieser pieksenden Butons fixiert.
Die Innenseiten sind recht schlicht gehalten, der eigentliche Text steht auf Transparentpapier, das nachfolgende Feuerwerk lässt sich so dezent erahnen....

Dimensionals machen den 3-D-Effekt, da sie durch das transparente Papier durchschimmern, hab ich Glitzersteinchen darübergeklebt.

Die schwarzen Herzen glänzen durch cystal effects
Materialien:
Stampin' up! Stempel aus "Geburtstagstörtchen", Crystal Effects, Transparentes Papier
Papier: aus dem Supermarkt!!!!
Glitzersteinchen, Gummikordel, Schmuckperlen, Musterklammer, Blumenstanze: EK

Danke für Deinen Besuch!
Andrea

Kommentare