Mittwoch, 7. März 2012

Alpha's selbermachen...

Hast Du schon mal überlegt, Dir die Big Shot zuzulegen?

Mit ihr kannst Du unter anderem Zahlen, Buchstaben, Zeichen, Formen, Blumen, Verpackungen und noch so vieles mehr stanzen.
Ich zeige Dir heute die Buchstaben und Zahlen von Stampin' Up!




Hier siehst Du die beiden Stanzen im Vergleich. Das sind Platten, unter deren gummierter Oberfläche sich kleine Schnittflächen befinden, die bei dem Druck, der durch das "Durchnuddeln" durch die Big Shot entsteht, das darüberliegende Material schneiden. Bei der kleinen Grauen muss der vielgeliebte "Sandwhich" mit der Plattform und den Acryl-Platten gebaut werden, bei dem grossen dicken Teil werden nur die beiden Acryl-Platten drunter und drüber gelegt - und ab durch die Big Shot....




Die kleinen Buchstaben/Zahlen (kleine graue Stanze) sind aus dem "Junior ABC" und sind ca. 2,5 cm gross. Hier gibt es Gross- und Kleinbuchstaben.
Auf der rechten Seite siehst Du das "Alphabet" und "Zahlen", (schwarze grosse Stanze) die Grösse ist ca. 6 cm, es gibt nur Kleinbuchstaben. Der Vorteil hier besteht aus der grösseren Variationsmöglichkeit der auszustanzenden Materialien. Du kannst Stoffe, Cardstock, dünne Kunststoff und mehrere Lagen Papier so stanzen.
Ich nehme hierfür so gerne Moosgummi, das gibt einen schönen erhabenen Effekt, wenn Du diese Stanzteilchen für Schriftzüge verwendest.

Ich hab "damals" auch lange überlegt, bis ich mir die Big Shot von Stampin' Up! geleistet habe. Mittlerweile gehört sie zu den Arbeitsmitteln, die ich fast täglich in Gebrauch habe und auf die ich NIE mehr verzichten möchte!Hast Du noch Fragen zu dieser tollen Maschine? Dann schiess mal los und frage mich!

Danke für Deinen Besuch,
Andrea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen