Gute Besserung in rosé...

Diese Karte ist sehr zart, das transparente Deckblatt betont das zusätzlich.
In der Mitte befindet sich der geprägte Rahmen, darin der Genesungsspruch und auf der Rückseite noch ein persönlicher Text.


Ein Button, passend zu dem PP, Schleifenband und ein kleines gestanztes Pflaster schmücken zusätzlich die Vorderseite. Der obere Teil, der noch aus PP besteht, wurde mit einem Bordürenstanzer bearbeitet.

Verwendete Materialien:

Rahmen: Prägefolder von Stampin' Up!
PP,Kunststofffolie, Stempel, Button, Schleifenband, Stanz-Pflaster, Bordürenstanzer

Vielen Dank für Deinen Besuch!
Andrea

Kommentare

  1. ohh die ist ja Toll geworden...echt schön..Lg Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Wie süß ist die denn bitte???
    Also wenn ich da krank wäre, würde ich es bleiben wollen um noch mehr so schöne Karten zu bekommen!!!
    GLG
    Mel

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen