Mittwoch, 29. Februar 2012

Kleiner Umschlag - festgebunden



Der graue Cardstock wurde geprägt, das gibt der eher schlicht gehaltenen Karte mehr Tiefe...Darauf wurde der kleine ausgestanzte Briefumschlag geklebt, im Inneren wartet ein netter Gruss und um alles herum habe ich ein dunkles Schleifenband geknotet....



Materialien: Stampin' Up!: Cardstock, Briefumschlagstanze, Schriftzug aus "Perfekte Pärchen", Vogel aus "Everything Eleanor", Prägefolder "Streifen"
Schleifenband

Danke fürs Vorbeisehen!
Andrea

Dienstag, 28. Februar 2012

Holz und Blüten...

Was gibt es im Moment Schöneres als Frühlingskarten?






Materialien: 
Stampin' Up!: Cardstock, Hintergrundstempel Holzmaserung, Vogelstanze, gestanzte Blüten "Itsy Bitsy, Textstempel "Ein echter Schatz", Etikett aus "Everything Eleonor"
Kesi art: Baumstämme
Perlen

Danke für Deinen Besuch,
Andrea

Montag, 27. Februar 2012

Farben nach Vorgabe....

ist für mich eine himmlische Erleichterung. Ich gestehe, dass ich nicht so toll im Farben-Kombinieren bin. Umso leichter geht das mit dem "color coach"
Es sind sämtliche Farbnamen als Muster beschriftet...

auf der Rückseite stehen Kombinationsvorschläge...

Und nun nur noch umsetzen! Die Idee habe ich von Undine. Die Ränder sind distressed und geinkt.

Hier ziert noch eine ausgestanzte Rosette die Vorderseite.

Materialien: Stamping' Up!: Cardstock, Hintergrundstempel "Medaillon", Stempelfarbe schwarz und Wassermelone
Rosetten-Stanze: Tim Holtz, Glitzerstein

Sonntag, 26. Februar 2012

Frühling...

daran hab ich bei dieser Karte gedacht:
 Auf die Stempelabdrücke hab ich verschiedene Sorten Papier und Stoff geklebt und - es sah ohne etwas einfach zu langweilig aus - noch etwas roten Glimmer Mist gesprüht. Da man vorher nie weiss, wie genau diese Spritzer aussehen werden, ist das immer sehr spannend!

Eine meiner Lieblingsstanzen - der Verschluss - hält die Karte zusammen.

Materialien:
Stampin' Up!: Stempelfarbe Osterglocke, Aprikose, Kürbisgelb, Cardstock, Schriftzug aus dem Set "Liebevolle Grüsse", gestanzte Blumen "Blossom Party", Stempelabdrücke so wie hier  beschrieben.
Diverses: Kleine Glitzersteine, gestanzter Verschluss Tim Holtz "Hardware Findings", Glimmermist "Red Velvet"

Samstag, 25. Februar 2012

Keine Geburtstagskarte....

bekommt meine Freundin von mir, es wurde ein kleines Mini-Foto-Buch.
Seit ich meine "Cinch" habe, will ich nix anderes mehr machen.....
Wenn ich mal sehr bewusst an eine Sache herangehe, weiss ich vorher - so in etwa - mit welchen Materialien und Zubehör ich arbeiten will...So manches fällt weg und anderes kommt dazu...

Der Blütenstil ist eine Reihe der Glitzersteinchen-Matte, die tranparenten Blätter sind "Abfall" von der Blütenstanze, die Idee der Perlen am Stretchverschluss kommt von Silly


Die ausgestanzte Blüte besteht aus 3 Lagen Papier und ist mit "Crystal effects" von Stampin' Up! zum Glänzen gebracht worden. Die silberfarbene Musterklammer hab ich mit mit Papier von der Vorderseite beklebt. Das geht richtig gut!


Das elastische Band habe ich an der Rückseite nach innen geführt,


verknotet und verklebt - und mit einem dieser pieksenden Butons fixiert.
Die Innenseiten sind recht schlicht gehalten, der eigentliche Text steht auf Transparentpapier, das nachfolgende Feuerwerk lässt sich so dezent erahnen....

Dimensionals machen den 3-D-Effekt, da sie durch das transparente Papier durchschimmern, hab ich Glitzersteinchen darübergeklebt.

Die schwarzen Herzen glänzen durch cystal effects
Materialien:
Stampin' up! Stempel aus "Geburtstagstörtchen", Crystal Effects, Transparentes Papier
Papier: aus dem Supermarkt!!!!
Glitzersteinchen, Gummikordel, Schmuckperlen, Musterklammer, Blumenstanze: EK

Danke für Deinen Besuch!
Andrea

Freitag, 24. Februar 2012

Hängen und Baumeln....

                                 Erkennst Du es? Hier ist es wirklich unscharf...
Hier schon klarer:
Aber jetzt:
 Ich habe eine dieser nicht wirklich aparten Schlüsselketten mit einem schönen, dünnen Schleifenband verziert, den grossen Ring einmal umhäkelt - und schon ist es DER optimale Aufbewahrungsort für Ohrringe!Einfach an einen Haken hängen, alles ist gut sortiert und die Paare sind immer zusammen!


Danke für Deinen Besuch,
Andrea

Donnerstag, 23. Februar 2012

Wie Du siehst, siehst Du nicht viel....

Das hab ich mal nebenbei aus meiner neuen Lieferung Büromaterial probiert: Transparente Deckfolien, hier die matte Oberfläche: (ich habe auch klare bestellt)



Pillow Box und Mini-Milch-Karton, gefüllt mit türkisen Nüssen. Die einzige schlichte Verzierung ist eine Klammer und jeweils ein Schleifenband.
Ich konnte mich nicht entscheiden, welcher Hintergrund der Schönere ist....

Kleiner Tip am Rande, damit ihr nicht die gleichen Dummheiten wie ich macht:
Es handelt sich hier um Kunststoff-Folien. Die können somit nicht embossed und erhitzt werden. Auf die Idee kam ich nämlich, als meine Staz on Stempelfarbe hier nicht trocknen wollte. Ich habe also Embossing-Pulver drübergestreut und.... ja - ich habe gefönt.
Das Stück Materie, welches sich dann in meiner Hand befand, gibts jetzt nicht mehr....


Materialien:
Stampin' Up!: Stanze von Sizzix Pillow Box und Mini-Milch-Karton

Danke fürs Vorbeisehen,
Andrea

Mittwoch, 22. Februar 2012

Roboter?

Eher zufällig habe ich gerade gemerkt, dass ich diese durchaus nervige Sicherheitsabfrage bei mir eingestellt habe.

Da ich die bei anderen schon nicht mag, versuche ich - bzw. mein "Auskenner", das wieder abzustellen!

Gruss, Andrea

Shopping Tour...

Manchmal sind Dinge gar nicht so leicht in Szene zu setzen...
Momentan bin ziemlich eingeschossen auf kleine Sets des gleichen Papiers. Und ich spüre manchmal doch eine romantische Ader in mir....



Materialien: 
Stampin' Up!: von Sizzix die Pillow Stanze, Mini-Milchkarton, Blütenkelch und die Spitzenbordüre

Vielen Dank fürs Vorbeisehen!
Andrea

Dienstag, 21. Februar 2012

LO # 2 - It's a beautiful day...

Erstmal alle Zutaten zurechtlegen....und dann hin und herschieben....dieses Mal keine Alphas....
Eine kleine Zusammenfassung unserer Kurzreisen im letzten Jahr. Für die Fotos hab ich mich entschieden, weil wir auf allen einen Knipser halten....
Meine neueste Errungenschaft, dieses kleine, fast unscheinbare Stanzteil... Und ich weiss, wie ich meine Layouts ab jetzt lagere anhänge...

Meine neue Doilie-Stanze. Das Ergebnis finde ich über alle Maßen wunderschön, aber alle kleinen Teilchen müssen mit einem Pieker herausgedrückt werden. Und -aahh, auf dem Foto ist zu erkennen, dass ich 2 kleinen Minis vergessen habe!

Leider sind die Streifen vom Kleberoller unter dem Tranparentpapier zu sehen. Und es klebt so fest, da geht nichts mehr ab, ohne zerstört zu werden. ABER: Aus Fehlern lernt man/ich ja...   Das Zerschneiden eines Fotos in Einzelteile war nicht meine Idee, die hab ich mal im Netz gesehen...

Wir "wohnen" während unserer Städtetripps immer in der gleichen Hotelkette. Alles ist vertraut.

Die Girlande am Leinenfaden verbindet Schloss und Doilie, der Papierrand ist distressed.
Kleine Embellies mag ich so gerne. Aber ich kann ich jedesmal nur so schwer von meinem Fundus trennen...
                              Einer meiner Lieblingsstanzer von Martha Stewart...


Das ist jetzt mein 2. Layout. Ich liebe es, mir im Netz "EURE" Art des Entwerfens und Ausdrucks anzuschauen und lerne natürlich mit jedem eigenen Werk mehr. Noch weiss ich nicht so richtig, in welche (Stil)Richtung ich mich treiben lasse. Es macht mir wahnsinnig viel Spass, aber ich muss  will noch viel üben, damit es nicht "Foto hingeklatscht mit irgendwelchem Zeug ausm Schubfach" aussieht...
 
Verwendete Materialien:
Stampin' Up!: "Wimpelduo, Elementstanze", türkisfarbener Glitzerbrad, Transparentpapier, Leinenfaden, gestanzte Blüten "Boho-Blüten", Stanze "Häkelbordüre"
Diverse Klartextstempel und Embellishments, "Heart Burst" von Die Versions
Mein Lieblingsgelstift "uni-ball,Signo"


Danke fürs Vorbeisehen!
Andrea

Montag, 20. Februar 2012

Mini-Milchkarton...





Aus Designerpapier und der "Mini-Milchkarton"-Stanze entsteht diese kleine Verpackung. Im oberen Teil mit Schleifenband verschlossen, ein Leinenfaden hält 3 gestanzte und gestempelte "Schmuckanhänger"
Der Karton wird umfasst durch die "Spitzenband"-Stanze, an der Verschlusskante klebt die neue Briefmarkenstanze, gestempelt mit dem Hallo aus "Schnörkeleien". Ich mag diese Sets so gerne, deshalb gibt es noch den kleinen Umschlag dazu.
Das 3-dimensionale Herz an der Büroklammer ist eine Idee von Jenny

Verwendete Materialien: Alles von Stampin' Up! (ausser die Büroklammer...)

Sonntag, 19. Februar 2012

Zart und knallig...

Ich war gestern bei Wxxlworth und hab neben diversen Perlen, Schmucksteinen, Karteikarten, Volumenvlies, Klammern etc. auch das erstanden:
Das ist ein ganz faseriger Stoff, er wirkt ganz fein...
 

Das "knallig" bezieht sich auch eher auf diese Farben. Die Stoffe sind hochglänzend und ein wenig transparent. Spontan habe ich viele Ideen gehabt,was ich damit anstellen kann...



Samstag, 18. Februar 2012

Wozu kannst Du ein olles Mousepad noch gebrauchen?

Hast Du eine schöne Stanze, z.B. von Sizzix? Das sind diese dicken, ca. 17 mm hohen eckigen Stanzen mit schwarzer Schaumstoffschicht.
Dann lege Dein Pad auf das Motive und.... stanze, z.B. mit der Big Shot!

beklebe es mit Papier und Du kannst 3-dimiensional schmücken. Toll sehen so auch gestanzte Buchstaben und Zahlen aus, die ein Layout oder Ähnliches verschönern oder aber andere Formen, die Du zum Stempel umänderst: 



Die Rückseite habe ich mit dem "2-way-glue" von Stampin' Up! eingestrichen, sie haftet jetzt optimal auf dem Acrylblock und lässt sich problemlos von diesem wieder lösen!
Der Abdruck ist natürlich nicht so, wir wir ihn von einem Gummistempel her kennen, er sieht aber schön weich aus!
Ich hab allerdings das Säubern erst oberflächlich ausprobiert, durch die dicke poröse Schaumstofflage bleibt  immer ein Rest Farbe darin, ausser Du wäschst mit Seife. Wenn Du z.B. immer ähnliche Farben für einen Stempel nimmst, gibt es dieses Problem jedoch nicht!!!


 Danke fürs Vorbeisehen, 
Gruss, Andrea




Verwendete Materialien:
Mousepad von ??
Sizziz Stanze - Stampin' Up - "Bigz Simple Numbers+Blumenreigen", Tim Holtz "Hardware Findings"
Papier und Stempelfarbe und 2-way-glue von Stampin' Up!

Scharf und lecker....

Erkennst Du es?
Hier etwas deutlicher:

Eine Ingwerwurzel!
 Im letzten Jahr hab ich eine Wurzel auf Erde gelegt und hatte ein paar Wochen später ein interessantes Grün!
 Und heute morgen ist mir nach einem köstlichen Ingwertee. Dazu entfernst Du die Schale, schneidest den Ingwer in möglichst feine Scheiben, kochst Wasser auf, fügst (nach Geschmack) Zitrone und Honig dazu.
Decke das Glas ab und lass alles 5-10 min. ziehen. Bon appetit!
Ich wünsche Dir ein gesundes Wochenende!
Andrea