Workshopprojekte mit Stampin' UP!



Beim letzten Workshop gab es 2 Themenwünsche, hier siehst Du  die Karte zum "Frühling".
Was liegt näher, als farbige Blumen, zartes Transparentpapier, Schmetterlinge, Blingbling....
Mir war dieses Mal nach etwas mehr von Allem....
Die Blume wurde mit "Mixed Bunch" gestempelt und und mit der "Blumen"-Stanze gestanzt, eine 2., aus Transparentpapier gestanzte Blume wird darüber geklebt, mit dem Goldglimmer von SU betupft. Die einzelnen Blätter werden mit dem Falzbein nach oben gebogen. Der farbenfrohe Knopf ist aus dem Bänder- und Knopfset aus der Sale-A-Bration Zugabe, die Du z.B. bei Deinem Kauf pro € 60,00 erhälst!
Der neue Prägefolder "Honigwabe" ist der Knaller, finde ich. Der Farbkarton "Kürbisgelb" wurde damit auf der Vorderseite geprägt, vom Farbkarton "Vanille" wurde ein Teil gerissen, und einmal ringsherum mit dem "Distresser" geratscht, ich mag es sehr gerne, wenn der Rand so "oll" aussieht. 
Der Schriftstempel ist aus dem Stempelset "Ein Jahr voller Grüsse", die kleinen Blumen aus dem  Set "Mixed Bunch"


Das zweite (und auch eigentlich dritte) Projekt war "Valentinstag".
Ich hatte mir überlegt, dass ja jede Karte immer noch viel besser mit dem passenden Umschlag zur Geltung kommt.
Aber, hier sollte es kein normaler Umschlag sein, ich wollte eine Kartenbox. Im Netz hab ich einige Videos über so eine kleine Variante gesehen und habe dann mühsam experimentiert, bis ich aus einem DIN A 4 Blatt eine passende Box erhielt (wenn die Kordel richtig gebunden ist, schliesst alles exakt in der Mitte ab...!)

Farbkarton "Himbeerrot", DP: "Vintage Mix", Kordel "Chili", Bordürenstanze: "Wellenkante"
Das ausgestanzte Herz wurde mit Crystal Effects bestrichen und wirkt jetzt ganz plastisch und ist sehr fest.
Oh - Wunder - wird die Box geöffnet, erscheint die Karte....! Also - irgendwie erinnert mich das Prinzip ein wenig an eine Werkzeugkiste ;-)
 
Hier mussten die Mädels jetzt viel hin- und herschieben, genau gucken, mit Bleistift anzeichnen, damit im geschlossenen Zustand nicht zu erkennen ist, dass unter dem oberen geprägten (Blütenmeer) Herz ein weiteres Herz im Inneren wartet. (die Vorderseite ist mit der "Retro-Rebe" aus der Sale-a-bration-Aktion geprägt)
 
Stempelsets: "Zeichen der Liebe" und "Klein aber Fein".

Diese Karte mit Box war schon etwas aufwändiger, hat aber allen viel Spass gemacht.

Vielen Dank für die lieben Kommentare zur Neugestaltung des Headers. Ich finde es ja immer zu herrlich, meinen Engel mit allem Möglichen zu dekorieren. Der Fotograf an meiner Seite hat auch wieder ganze Arbeit geleistet, ich würde das mit meiner Kamera und Automatikeinstellung nicht schaffen, ganz zu schweigen von der fehlenden Kenntnis zur Bildbearbeitung....

Ich wünsche Dir eine schöne Woche, vielen Dank für Deinen Besuch,
Andrea

Kommentare

  1. Guten Morgen liebe Andrea,

    beide WS-Werke sind äußerst hübsch geworden und die erste schreit nach Frühling, von der Farbe bis zu den Schmettis und die zweite strotzt vor Liebe - eben für den Valentinstag !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Andrea,

    oh wow so tolle Werke habt ihr gestaltet, ich bin begeistert, die Frühjahrskarte einfach ein Knaller, so farbenfroh, da mag ich gleich Frühjahr haben.Auch die Kartenbox ist genial, schönes Dsp, die wollte ich auch schon immer mal versuchen, aber die Zeit rennt mir im Moment mal wieder weg. Und die Karte mit dem Herzchen mag ich ganz dolle. Ein absolut gelungener Workshop liebe Andrea. Da wäre ich auch gern dabei gewesen.

    Ach übrigens, sensationelles neues Bild von dir, ganz klasse.

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  3. Liebste Schmeichel-Andrea!
    Danke Dir für diesen schönen Start in den Tag! :-)
    Die Workshopprojekte sind toll - das mit dieser Box muß ich mir später nochmal genauer besehen, wenn ich das Paulkind in den KiGa gekutscht und Freizeit habe...
    Kannst Du Dir eigentlich vorstellen, daß ich mich bis vor fünf Jahren standhaft geweigert habe, mich auch nur annähernd mit der digitalen Variante der Fotografiererei zu befassen? Ich bin doch eher der analog-Typ. Gewesen. Irgendwann...
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag. Hast Du schon meine Tussi-Style-DT-Arbeit gesehen??
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
  4. liebste andrea, ja die wunderschön umdekorierte figur fiel mir auch sofort als erstes auf, wobei die figur an sich ja schon schön ist, aber mit deinem beiwerk und dem geschulten auge des fotografen an deiner seite, ein gelungenes ensemble :-D
    also, das himbeer-rot der valentinskarte sieht ja toll aus. auch der "werkzeugkasten" sieht sehr hübsch aus. gottseidank darf ich einen "werkzeugkasten" ja schon mein eigen nennen... danke nochmal dafür. und das "mit liebe" verzauberte kürbis-gelb... sehr sehr schick... vorallem der schmetterling ;-)
    egal, was und wie du es machst... es sieht immer wieder toll aus. die beschenkten (einschließlich meiner person) dürfen sehr sehr glücklich und stolz sein, dass du so schöne dinge werkelst. mir gefällt alles... meistens... :-D mach weiter so... und halte uns ja auf dem laufenden über deine kreativen ideen <3 es drückt dich deine emmi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    Du solltest mir etwas Zeit geben, ich komme mit dem Nachbasteln nicht mehr hinterher *lach*
    Dein Werkzeugkastenstyle hat eine Idee in meinem Büchlein verursacht,... *freu* Jetzt, wo meine Buchstaben Ja ein zuhause haben, hab ich Ja eigentlich Luft...
    Gglg
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    freut mich, dass Dein WS ein voller Erfolg war. Deine / Eure Werke sind bezaubernd und Du hast eine schöne Farbkombination gewählt.
    Mein WS ist wg. Krankheit der Teilnehmer ausgefallen, wird aber nachgeholt.

    Herzliche Grüße von

    Carol

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Andrea,
    da habt ihr ja tolle Ergebnisse vorzuweisen....die Karte gefällt mir besonders gut, ich hab wohl irgendwie "gelb" für mich entdeckt. Ein kleiner, feiner Workshop....da hätte ich auch mal Lust drauf:-)
    Was den Wassertropfen-Perlenpen betrifft, isses ja doof, dass du den noch nicht bekommen hast, nun kommt für dieses kleine Teil noch Porto hinzu und warten musst du auch noch:-)
    Ich wünsch dir einen schönen Abend und danke für deinen lieben Kommentar.
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Andrea,
    da habt ihr ja wunderschöne Werke gezaubert. Die erste Karte finde ich total schön, man könnte denken, die Sonne geht auf.Bei der Prägefolder bin ich auch noch am überlegen, ob ich sie mir kaufe.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  9. Beide Werken sehr schön aus!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Hallo!
    Die Karten sind beide toll. Besonders die erste gefällt mir sehr gut. Die "Honigwaben" stehen auch schon auf meiner Wunschliste.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Hach meine Liebe
    Soso schön sind deine beiden Werke geworden.Da wünscht man sich doch glatt nen Workshop bei dir
    GLG
    Tascha

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen