Gepimpter Block (oder auch: es war einmal ein schnöder Kellnerblock...)

Hatte ich schon mal erzählt, dass ich Blöcke in jeder Grösse und Form einfach nur liebe und haben will?
Ich bin eine Planerin, eine Festhalterin, eine Aufschreiberin, eine Merkerin (wahrscheinlich liegt das daran, weil ich alles so schnell vergesse...) eine GedichtezuPapierbringerin, eine Einkaufszettelverfasserin, eine Das-muss-ich-unbedingt-erledigen-Geduldige...
Dafür brauch ich eben auch Massen an Papier. Wenn ich das alles lose auf kleine Zettel schreibe, und in die hintere Hosentasche stopfe, fallen die mit schöner Regelmässigkeit heraus und ich finde auf dem Bürgersteig oder im Park nach dem Toben mit Püppi meine eigene Handschrift. Ähem....
Das alles kann mir bei festen Blöcken nicht passieren.

Letztens erzählte mir meine Freundin, dass sie sich als Teenie Pläne der Klamottenwahl für die ganze Woche gemacht hat. Kam mir auch bekannt vor.
(Dazu fällt mir - ganz kurz - ein schlüpfriges Thema ein: Kannst Du Dich an die "Liebe-Ist" Schlüpper erinnern, auf denen die Wochentage aufgeschrieben waren? Die Tage habe ich dann doch mal vertauscht, wenn auf dem anderen etwas Schöneres stand.)  Naja, in meiner Generation gabs die Dinger jedenfalls. Genug vom Thema abgekommen...

Also, jedenfalls neige ich dazu, mir einige von den Roh-Teilchen zuzulegen und in meinem ehemals sehr leeren Schrank zu horten. Mittlerweile ist der voll, ich brauche wohl einen neuen Schrank...?

Aber - was für ein Glück auch für meine Freundinnen, die "mal auf die Schnelle" ein kleines Mitbringsel benötigen! Da ich ja meistens - aus Trennungsschmerzgründen - ein Zwillingspaar mein Eigen nennen kann, fällt mir der Abschied von einem dann auch nicht so schwer.

Und dieses Pimpen macht auch wirklich richtig Spass, eine Lage festen Farbkarton rundherum, Designerpapier und ein fescher Verschluss - fertig...


Diese kleinen Dreieckstaschen haben eine klebende Rückseite und sind einfach nur genial, um Zettel oder Fotos aufzubewahren...

Das war meine kleine kreative Geschichte für heute, vielen Dank für Deinen Besuch,
Andrea

Kommentare

  1. Hallo Andrea,
    hat dir schon mal jemand gesagt, dass je mehr man sich aufschreibt um so mehr man vergisst? Das Hirn wird dann nicht mehr gefordert!
    Nichts desto trotz - so ein tolle Block ist einfach nur schöööön..
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea,

    mir gehts genauso wie Dir, dass ich alles planen und aufschreiben muss, sonst vergesse ich alles. Dafür braucht man wirklich ständig irgendwelche Blöcke, Zettel und Kalender. Manchmal finde ich sogar vor lauter Zettelwirtschaft nichts mehr *lach*.

    Deine Blockhülle ist traaaaaaaaaaaaaumhaft schön :-)

    LG Dani

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea - ich denk mir, was steht, das steht und halte es gleich wie du!LIsten sind doch etwas schönes - man kann sie ja immer noch wegwerfen!(",)Dieser Block ist wunderschön und mein Kopf arbeitet schon, wie ich meinen verschönern kann! GLG, Beate

    AntwortenLöschen
  4. hallo liebe freundin,

    wunderschön dieser block, die farben gefallen mir sehr... ich wäre neidisch darauf ;-), wenn ich nicht einen sehr hübsch verzierten block von dir schon bekommen hätte (den ich mit pipi in den augen ausgepackt hatte, du erinnerst dich ?) die idee, blöcken somit ein schönes "gesicht" zu geben ist etwas tolles... wenn man dann im bus den block herausholt u die leute dir auf die finger schauen, was man jetzt schickes zum vorschein bringt und was man damit macht, läßt einen schon sehr stolz sein, die besitzerin eines solchen zu sein :-) ich hoffe inständig, du holst dir einen neuen schrank, damit dir die blöcke niemals ausgehen :-) bis später... einen lieben gruß von deiner emmi... und dass mit den schlüppern (die kenne ich nämlich auch noch!) diskutieren wir mal an anderer stelle :-)

    AntwortenLöschen
  5. Sieht einfach nur toll aus :o)
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  6. Heiß es nicht: Wer schreibt, der bleibt?
    Schreib ruhig alles auf!
    Dein Block (sowie der Blog) gefallen mir sehr!
    ;-)
    Sonnige Grüße aus Norddeutschland!
    Britti

    AntwortenLöschen
  7. Musste richtig lachen... Ich vergesse auch gerne und viel, drum ist mein filofax mein ständiger wegbegleiter seit vielen Jahren ;) schade, dass ich ihn nicht so schön einpacken kann, wie du deinen Block!
    Lg petrissa

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Andrea,
    ich hab eben schön über die "Schlüpper" gelacht:-) Klar, kenn ich die auch. Peinlich ist nur, wenn deine Freundin beim Sport am Montag meint :"Iiihh, du hast ja immer noch "Freitag" an!!" War natürlich nicht so, Freitag sah einfach nur hübscher aus:-)
    Was deinen Block betrifft, so kann ich nur sagen, genau mein Geschmack! Super schön. Ich schreib mir wenig auf (außer auf Arbeit) und bis jetzt geht's auch noch....aber so olle Blöcke kleide ich auch gern neu ein..
    Hab nen schönen Abend!
    Lieben Gruß, Corinna

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Andrea,

    von diesem tollen Block könnte ich mich nur schwer trennen. Dafür ist die Freude bei der Beschenkten bestimmt umso größer.

    Liebe Grüße
    Ingeborg

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Andrea!
    Toller Block - ohne geht bei mir auch nichts.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Mal wieder gebe ich dir ein WOW, so hübsch gepimpt, ich bin mal wieder begeistert, schaut ganz toll aus, wie immer von deinen Werken bin ich ganz begeistert.
    Danke für den Tip mit der Stanze, hab gestern gleich mal bei M-Box geschaut, nach 2 Stunden schauen hatte ich nicht mehr wirklich Lust zu bestellen, aber notiert ist alles, werde ich dann die Tage erledigen.

    Dir ein schönes Wochenende

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,
    super schöne Idee, schönes Wochenende
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Andrea,

    die Wochentagsschlüpper habe ich auch getragen :-D und den Trennungsschmerz kenne ich nur zu gut, nichtsdestotrotz habe ich die Zwillingsanfertigung abgeschafft, da es ja von jedem Werk ein tolles Foto, bzw. auch Video, gibt und man es somit jederzeit nachwerkeln könnte.
    Nun zu deinem Blöckchen: Der ist traumhaft schön ... wie bzw. mit was hast du denn das Doily-Muster ausgestanzt?

    LG Betty

    AntwortenLöschen
  14. Ha, ich habe am Wochenende auch einen Notizblock "gepimpt" und hatte auch die Idee, solche ein Klappe vorne rauf zu machen. Aber mir fehlen dafür natürlich die ganzen Utensilien.

    Mir gefällt der Notizblock jedenfalls richtig gut! *neidischbin* :-)

    Ganz liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen