Donnerstag, 20. Juni 2013

Carpe diem mit der Blumenwiese im Abendrot (oder auch: "Best of Flowers" von Stampin' Up!)

Bei Sigrid habe ich letztens diese wunderschöne Technik bewundert und wusste, mit meinem neu erworbenen Stempelset wollte ich genau diese Art und Weise liften (schamlos nachmachen ;-))

Manchmal kann es so einfach sein, Du hast genau den richtigen Stempel, die richtigen fantastischen Farben, und, um die Harmonie vollendens abzurunden ;-) auch das passende Band...

Anfangs hatte ich den ausgestanzten Schriftzug noch nicht und bin einfach nicht richtig warm geworden mit dem Ergebnis. Die gewischte "Landschaft" fand ich toll - aber es fehlte etwas. Die Karte lag stundenlang auf meinem Tisch, ich habe geschoben und gewendet - mir ist nichts eingefallen, womit ich noch pimpen könnte, kein Wortstempel hat mir dafür gefallen.

Dani, die gerade zu Besuch war, gab mir zwar viele Tipps, für mich war aber klar, dass diese Karte wohl doch leider in der Resteabteilung landen würde.
Durch Zufall zeigte ich ihr noch meine neuen Errungenschaften, unter anderem den "Carpe diem"-Schriftzug - herrlich, oder?

Abends, ich war längst wieder alleine und hatte die unfertige Karte noch immer nicht in die Restekiste geschoben, fiel mir ein, dass ich die "Carpe diem" - Stanze ja noch nicht ausprobiert hatte. Ich wollte ein leicht glänzendes Papier und meine Wahl fiel auf seidenmatten Glanzkarton.
So rein zufällig - etwas anderes lag nicht herum - drapierte ich die Worte auf der Karte.
Und: war sofort total begeistert.
Du kennst das doch sicher auch: Das gewisse Etwas fehlt, um richtig zufrieden zu sein. Was machst Du dann?
Eine Kleinigkeit hab ich dann doch noch verändert, mit dem weissen Gelstift von SU habe ich den geschwungenen Teil der Worte nachgezogen, und es gefällt mir gleich noch besser.

Nun kann ich sie ruhigen Gewissens sehr zufrieden in meinem Thekenständer bei den anderen Karten verwahren und auf den richtigen Zeitpunkt zum Verschenken warten...

Das war meine kleine kreative Geschichte für heute, danke für Deinen Besuch,
Andrea

P.S. : Geniesse den Tag ;)

Edit: Mit diesem Post nehme ich teil bei:



Kommentare:

  1. WOW, die Karte sieht super aus.

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Danke Kerstin, ich freu mich, dass sie Dir gefällt!

      Löschen
  3. Hallo Andrea,

    Absolut stimmig, toll anzuschauen, wunderschön.....

    GLG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea
    Ich habe heute deinen Blog entdeckt und bin total begeistert. Du hast so tolle Ideen, einfach super. Ich freue mich schon auf deinen nächsten Post.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Andrea,

    Du kannst mehr als zufrieden sein, denn das Kärtchen ist wunderschön und stimmig geworden.
    Der Schriftzug passt wunderbar und das Nachziehen mit dem Gelstift passt fantastisch.
    Also ich bin begeistert von Deinem Werk !!

    Herzliche und sonnige Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  6. Einfach superschön!
    Da werde ich wohl auch den Lifting-Stab schwingen müssen...
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  7. Hey Andrea,
    sieht super aus, deine Karte! Ja, das kenn ich auch. Manchmal habe ich mir was vorgenommen und es fluppt einfach nicht oder etwas fehlt, oder alles passt nicht richtig zusammen. Und dieser Schriftzug lag bei mir auch schon im Einkaufskorb, wurde aber (zum Glück??) beim Einkauf unterbrochen und dann war das Körbchen wieder leer.....
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Karte ... und erst diese Idee mit dem Wischen *grins*. Deine helleren Farben gefallen mir sogar noch besser!
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Andrea,

    ein richtiges Kunstwerk ist dir gelungen, ich finde sie super toll.

    LG Ingeborg

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrea,

    eine schicke Karte ist Dir gelungen und ich kenne das nur zu gut, wenn noch etwas fehlt und einem das Projekt "noch" nicht gefällt.

    Liebe Grüße von Carol

    AntwortenLöschen
  11. *schmachtschmelz* ... da isse, diese wunderschöne karte, mit den tollen farben :-D da hat sich das warten, das drehen, das wenden, das hin- und herschieben, das ignorieren, vollends gelohnt. manches (gute !!!) braucht eben seine zeit. und du hast auf den perfekten zeitpunkt gewartet... und ihn erwischt. Ich kann nur sagen: SUPERSCHÖN ! ich liebe die karte, die farben, die einfachheit und doch so bestechende eleganz dabei. du bist und bleibst die beste KARTENMACHERIN :-D
    ich umarme dich.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Andrea, die Karte ist wunderschön! LG Janna

    AntwortenLöschen
  13. klasse karte, wunderschön, aber woooooo? finde ich den Schriftzug? Hab den gesamten katalog gewälzt und find ihn nicht, verflixt...

    AntwortenLöschen
  14. Achja...diese Situation: "Irgendwas fehlt noch ! ... Guck doch mal !! "

    Wunderbar....Köstlich....Ich finde es Klasse !! :))))

    Wo hab ich das schon mal erlebt ??? :))))))

    Abgesehen davon: Ist die Karte wirklich wunderschön geworden !!

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Böser Timur, Du unkst ja....
      Aber solange DU genug Inspirationen "lieferst" - machste alles richtig!

      Löschen
  15. Liebe Rita, bitte schreib mir doch eine mail, dann geb ich Dir die Bezugsadresse!!!
    Viele Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Andrea
    So jetzt bin ich durch . Ich musste deinen Blog komplett durchsehen und habe viele Anregungen gefunden. Ich hoffe ich darf mich melden wenn ich zu diesem oder jenem eine Frage habe. Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Ganz liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Andrea
    Die Karte ist toll geworden.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Ach, ich liebe ja diese gewischten Hintergründe und deine Karte ist einfach traumhaft....anschauen, staunen und gleich noch mal gucken....zu schön!!
    Liebe Grüße,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  19. Oh, liebe Andrea,
    Deine Karte ist so wunderschön. Ich liebe diese Farben, das zarte Blumenmuster und den tollen Schriftzug. Würdest Du diese Karte vielleicht schon mal für meinen Geburtstag "zurücklegen" - im Thekenständer geht sie bestimmt ganz schnell "verloren" ;)

    VLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  20. Die Karte ist wunderschön!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Andrea,
    die ist ja traumhaft schön geworden deine Karte. Absolut gelungen! Und witzig, wie du die Situation beschreibst, die wir alle nur zu gut kennen ... irgendwas fehlt noch ... ;-)
    Aber nun fehlt da gar nix mehr - die is wirklich wunderbar komplett.
    Liebe Bastelgrüße aus dem Haus voller Ideen
    Petra

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Andrea,

    genüsslich habe ich deine Geschichte zur Carpe diem-Karte gelesen, denn einerseits finde ich die Wisch- und Layer-Technik faszinierend, weil sie so unendlich viele Möglichkeiten bietet, und dann hat mich dein Bericht nicht mehr losgelassen ... schade, dass er schon zu Ende war ;))

    Bestimmt ist es vielen schon so ergangen, dass man mit einem Werk irgendwie nicht zufrieden ist ... "etwas" fehlt noch ... bloß was?
    Ein Königreich für eine zündende Idee ... Aber sie kommt .. manchmal Tage, Wochen später. Und dann stimmt plötzlich alles. So, wie bei deiner wunderschönen Karte.

    Herzlichen Dank für deine Teilnahme an der brandneuen Challenge 'Meine TOP 1 des Monats' und deinen klasse Beitrag. Ich freue mich riesig, dass du mit dabei bist.

    Ich wünsche dir viel Spaß in der Challenge, beim Seiten-Hüpfen in den Challenge-Blogs und natürlich auch viel Spannung für die Auslosung des Einkaufs-Gutscheins.

    Und wenn es dir Spaß gemacht hat, sei ab 1. August gerne wieder mit dabei, wenn die nächste 'TOP 1'-Challenge startet …

    Bis bald und viele liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen