Akkordion (oder auch: mein nicht-musikalisches Minibuch...)

...obwohl ich auf einer musischen Oberschule war...;)

Vor einigen Monaten hat meine Mama ihren 70. Geburtstag gefeiert. Unter anderem habe ich ein kleines Minibuch aus der "Akkordion-Stanze" von Sizzix geschenkt. Die Stanze an sich besteht aus einem Grundteil, welches dann an ein zweites, dieses dann an drittes Teil und so weiter geklebt werden kann. So gibt es eigentlich unendlich Platz für Fotos. (hier hab ich 22 Stück gestanzt und geklebt...)

Im Februar hatten meine Mama, meine Monsterin und die 2 Hundeweibsen unseren "Weiberurlaub" . Da sind natürlich genug Fotos entstanden, um so ein Mini zu füllen. Verpackt habe ich es in einer - der Dicke des Buches angepassten - Box aus Motiv-Fotokarton, der an die Steine an der Ostsee erinnert...




 
Das war schon eine sehr friemelige Arbeit, die Fotos mussten extra ausgestanzt werden, ein Rahmen kam jeweils an ein "Bild" - endlich konnte ich so auch Designerpapiere verwenden, die ich grossflächig nicht genommen hätte....

Bin mir grad nicht sicher, ob ich schon mal erwähnt habe, dass ich die fetten Sizzix-Stanzen über alles liebe? ;)

Aufwändig ist es schon, dieses Mini zu gestalten - aber ich finde, es "lohnt" sich, das Auffalten der Fotoreihe macht Spass, die Rückseite ist natürlich auch mit Fotos bestückt.
Meine Mama war sehr gerührt (das wusste ich natürlich auch schon vorher), die Taschentücher lagen parat...

Das war meine kleine kreative Geschichte für heute, ich wünsche Dir eine friedliche Woche,
vielen Dank für Deinen Besuch,
Andrea

Kommentare

  1. Das sieht super aus!
    Eine schöne Woche.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Andrea,

    Dein Minibook ist zauberhaft schön, und dass Deine Mutter zu Tränen gerührt war, wundert mich nicht. Tolle Umsetzung und eigentlich zuschade, um es in die Schublade zulegen. Es sollte in einer Virtrine Platz finden.
    Ich wünsche Dir auch eine (friedliche???) schöne Woche..

    Carol

    AntwortenLöschen
  3. Moin Moin Andrea,

    also die Idee mit einem Akkordeon-Minibook finde ich echt Klasse, und die Umsetzung gefällt mir auch richtig gut ! Ein super cooles Teil ... HAMMER !

    Naja, Sonne wäre wohl ein Wunsch zu viel des guten wie ich das heute so sehe :)

    LG und einen angenehmen Wochenanfang für Euch ...

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea,
    das Mini-Album ist wunderschön geworden ! Kein Wunder, dass Deine Mutter ein paar Tränchen verdrücken mußte. Ich liebe Sizzix ebenfalls, weil es so vielseitig einsetzbar ist.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  5. Soll ich dir mal was tolles sagen?? ICH HAB DIESE STANZE AUCH! Na gut, ich hatte noch keine Zeit, sie einzuweihen, aber das wird jetzt nicht mehr lange dauern! Dein Mini samt Schachtel ist so, so toll! Ich find's mutig, wie du oft Muster und Farben kombinierst und das Ergebnis ist dann so klasse. Ich trau mich das meist nicht und denke aber oft, das meine Sachen zu "brav/harmonisch" sind (aber wer will schon brav.....???? Du bist auf jeden Fall ne richtig kreative Nuss:-)
    Danke fürs zeigen!
    Sei ganz lieb gegrüßt von Corinna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,

    wie versprochen da bin ich, lach. Oh mensch mir fehlen die Worte, WAS ne Arbeit hast du dir da angetan, aber wie du sagst: es hat sich absolut gelohnt, boah das schaut so klasse aus, auch wenn es geöffnet ist, hat man einen wow - Effekt, ganz bezaubernd. Das glaube ich dir gerne das deine Mutti sehr gerührt war, so ein schönes Album. Das hast du klasse gearbeitet und die Dspapierchen sind herzallerliebst, es passt mal wieder alles genau zusammen.
    NA hat sich das kribbeln wieder gelegt?

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Andrea,
    ich bewundere deine Geduld zum Friemeln!!! Das ist super geworden! Besonders gefällt mir auch, dass du schon vorher die Tatüs parat hattest. Süß!
    Ich hab dir auf meinem Blog ein Stöckchen zugeworfen, schau doch mal vorbei.
    LG und einen schönen Tag,
    Carola

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Andrea,
    durch Carola s.o. bin ich nun bei dir gelandet... Auch mir hat sie einfach ein Stöckchen zugeworfen (o; So sind die Schwestern schon mal (und ich hab 3 davon)!
    Dein Mini-Album ist sehr schön geworden, deine Mühe hat sich gelohnt!!! Das ist doch eine tolle Erinnerung an euren Urlaub.
    Einen schönen Tag und liebe Grüße,
    Ute ✿

    AntwortenLöschen
  9. Es ist sehr schön bei Dir :-) Viele Grüße Mariola

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Andrea,

    wunderschön ist dein Album geworden. Die Mühe hat sich wirklich gelohnt, und für Mama ganz besonders.

    LG Ingeborg

    AntwortenLöschen
  11. hallo:
    Ich bin Bibiana, danke fur ihre Kommentar...wonderful project for today...I can't wait to see the baby card that you mention...Happy to help...
    aufwiedersehen, liebe gruze
    bibiana

    AntwortenLöschen
  12. Wow, was für ein Kunstwerk! Das Album scheint in dem Rahmen zu schweben. Einfach nur wunderschön! Da weiß ich ja schon, was wir das nächste Mal gemeinsam machen :)

    VLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen