Freitag, 14. März 2014

Ein Hemd für meinen Liebsten. (oder auch: let's score a trendy shirt)


Letztens hatte der Mann an meiner Seite Geburtstag und natürlich gabs eine Karte:

Für das exquisite "Bekleidungs"-Stück habe ich Fabric (auf Papier geklebten dünnen Stoff, die untere Seite ist selbstklebend) verwendet, die Kravatte mit passender Metall-Nadel (Perlenpen) veredelt, die Brusttasche mit einem Einstecktuch versehen.
Ich liebe diesen kleinen Kragen. Er hält die Karte zusammen, aufgeklappt sieht's dann so aus:
Bei meiner Stampin' Up! Kollegin Dawn findest Du dazu ein tolles Video.

Vielen Dank für Deinen Besuch, ich wünsch Dir eine tolle Woche,
Andrea

Meine Stampin' Up!-Zutatenliste:

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,

    die Karte ist entzückend! Da hat sich Dein Mann bestimmt gefreut. Tolle Idee!

    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  2. Schick - schick - mal wieder etwas ganz anderes! Und es erinnert mich an einen Block, den ich vor einiger Zeit gesehen habe und den ich aus den Augen verlor, jetzt werde ich noch einmal nach ihm suchen, denn das Fabric Paper ist ausgesprochen dekorativ! Danke für die schöne Erinnerung!

    VLG und ein schönes Wochenende
    Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  3. Mensch Andrea, das ist ja wieder genial! Hab mir grad das Video dazu angesehen, eigentlich ganz leicht zu machen, wenn man nur auf diese Idee kommt....Ok. Über Geschmack lässt sich streiten, (was dss Muster des Hemdes betrifft) cool, daß du dich für ein flauschiges Stoffhemd entschieden hast, alles andere wäre auch unbequem:) Fabrics schlummern bei mir auch noch, direkt in dem Schubfach unterm Perfect Pearls...:) Momentan grinst mich ja noch das Zeug aus der Apotheke an....keine Ahnung, wann ich das alles machen soll??? Auf jeden Fall schon wieder gespeichert- was sonst.
    Danke fürs zeigen und ein schönes Wochenende für euch!

    AntwortenLöschen
  4. Diese Idee mit dem Hemd finde ich klasse, besonders derr kreative Einsatz des Perlen Pens. :)
    Ich finde hier doch immer wieder Verwendungsmöglichkeiten, von denen ich noch nichts geahnt habe.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Suuuuperschön!

    Sonnige Grüße,
    katrin

    AntwortenLöschen
  6. Wie niedlich!! Fleißig gefaltet :-) Und diese Liebe zu Details! Super!

    AntwortenLöschen