Bloghüpfen #6 mit Mary-Jane (oder auch: Framelits "Auf Film" von Stampin' Up!)

Heute gibt es das 6. Bloghüpfen mit 


Am Anfang jeden Monats öffne ich eine kleine Verpackung, dieses Mal war es ein gestanzter Hintergrund:
Klar, dass mich der "Blumenzweig" sofort frühlingsmässig inspiriert hat, hier in Form von currygelb mit schiefergrau...
 Und jetzt noch mal "unverschleiert", dafür mit Hasi...
Ich habe ganz viele kleine Itty-Bitty-Blüten gestanzt, mit einem Embossingstift auf einer weichen Matte rund gedrückt und aufeinander geklebt...Natürlich durften sie auch glitzern!
Das Ganze wurde mit einem tollen Framelit-Rahmen in Szene gesetzt.
Auch hier habe ich übrigens einen der Stempel aus dem Sprechblasenset "geteilt", der Spruch wurde heraustrennt - die Blase habe ich "leer" gestempelt und dann einen einen anderen passenden Wortstempel hinzugefügt!
Probiere doch mal aus, beim Stanzen mit der Big Shot die Motive nicht oder nicht vollständig aus ihrem Hintergrund zu lösen, damit lässt es sich toll spielen!

Vielen Dank für Deinen Besuch,
Andrea



Meine Stampin' Up!-Materialliste:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Kommentare

  1. Hallo liebe Andrea,
    sooo ein schöner Effekt! Ich hab schon bei Mary-Jane geguckt (auch so toll). Momentan kann ich gar nicht genug Blüten sehen. Also gerne weiter so! Die Farbkombi mag ich auch total und ein paar Stempel hab ich auch schon hin und wieder zerschnippelt:-)
    Ich wünsch dir und deiner Familie wunderbare, sonnige Ostertage!
    Liebe Grüße, Corinna

    AntwortenLöschen
  2. So schön! Eine tolle Farbkombination, in natura sieht sie zudem noch viel schöner aus. Dazu noch die vielen kleinen Miniblümchen, richtig frühlingshaft :)

    VLG Mary-Jane

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen