Dienstag, 15. April 2014

Schoko und Eier ==> Ostern... (oder auch: Core'dinations von Stampin' Up!)

Damals im Poesiealbum stand: 

Ein Körbchen voll Rosen, zwei Täubchen dazu, das Liebste von allen bist nur du..

Naja, bei mir sind's heute keine Rosen sondern "nur" Schokoeier, die sich jeder, der an diesem Korb vorbeigeht, mitnehmen kann...

Dieser grosse Korb ist aus einem 12x12" Farkarton (Mango) entstanden, durch die zusätzliche Innenverstärkung und beiden Henkel ist er recht stabil geworden und hält einiges an Leckereien..

Die bunten Blüten sind mit einer "alten" SU-Stanze entstanden. 
 
Ich wünsche Dir eine schöne Woche, vielen Dank für Deinen Besuch,
Andrea

Meine Stampin' Up! Materialliste:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Kommentare:

  1. Oh wie wunervoll. Ich mag die Farben...so schön bunt und fröhlich.
    Zum Glück steht bei uns kein solcher Korb rum. Ich wäre wohl nur am Naschen *schäm*.

    AntwortenLöschen
  2. Ha, genau dieses Körbchen habe ich am Wochenende auch im www gefunden, als ich auf der Suche nach einer Idee war. Ich bin nur daran gescheitert, diese Idee umzusetzen, da ich nicht weiß, wie man dieses Körbchen bastelt.

    Sieht total chic aus! Ich komm vorbei und hol es mir, okay?! ;-)

    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein wirklich schickes Körbchen und an den Naschereien würde ich auch nicht vorbeikommen. Die Blumen gefallen mir ausgesprochen gut !

    LG von Carol

    AntwortenLöschen
  4. Hach....schöne, fette geknautschte Blüten...herrlich! Das Körbchen hatte ich im letzten Jahr auch mal gemacht, nur nicht so schön und ohne "Innenfutter":)

    AntwortenLöschen