Mittwoch, 2. April 2014

Zinn, ganz zart... (oder auch: Post Card von Stampin' Up!

Im Frühjahr-/Sommerkatalog von Stampin' Up! gibt es auf Seite 23 das Designerpapier "Farbenwunder" Das sind herrliche Farben, nicht zu knallig, eher so wie Wasserfarben. Mein absolutes Lieblingspapier ist hier das weisse Papier mit den grauen Stupfern.

Ideal, um eine dezente und edle Karte zu gestalten:
Das wunderbare Pergamentpapier ist genial, um Umschläge zu gestalten, leicht transparent aber sehr stabil und nicht flatterig!

 Diese kleinen Glasknöpfe passen hier so gut:
Ich habe mich für das zinnfarbene Embossingpulver entschieden, es sieht bei dieser schlichten Karte einfach ein bisschen ausdrucksstärker als silber aus.
Als ich den Hintergrundstempel "Post Card" zum ersten Mal gesehen hatte, war es sofort um mich geschehen, er bietet einfach eine rechte schnelle Möglichkeit, eine Karte zu gestalten, wenn's mal nicht so viel Drum und Dran sein soll...
 Die beiden Falter sind auch aus dem Pergamentpapier gestanzt.

Meine Stampin' Up!-Materialliste: 

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Kommentare:

  1. Wirklich sehr dezent und sehr edel. Eine ausgesprochen geschmackvolle Karte :o)
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea,

    ohhhh wie schön! Deine Karte sieht wirklich sehr edel aus und in dem Pergament-Umschlag (ich liebe dieses Pergament Papier!) mit dem hübschen Band und dem Knopf ist sie perfekt verpackt! Ja stimmt, das DP-Papier sieht auch wirklich klasse aus und die kleinen Schmetterlinge hast du ganz wundervoll platziert!

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    Umschlag und Kärtchen sind ganz meinem Geschmack, sehr sehr schön.
    Lieben Gruß, isa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea das freut mich sehr das du an mich denkst.Ich befinde mich immer noch im Dornröschenschlaf.Die Familie und die Arbeit nehmen mich ganz schön in Beschlag.Doch ist es nicht so das ich nicht Kreativ wäre.Nein ganz im Gegenteil.Ich habe jetzt das Nähen für mich entdeckt.Da ist superschön.Passt natürlich sehr gut zu meiner Bastelei.Ich nehme mir immer vor wieder was auf meinem Blog zu machen doch irgendwie frisst mich der Zeitteufel auf.Doch ich besuche dich auch immer von Zeit zu Zeit.Schön das man ,trotzdem man sich nicht kennt ,doch eine tolle Verbindung hat.Ich sende dir gaaaaaanz liebe Grüsse aus NRW:

    AntwortenLöschen
  5. Wundervoll. Das Kärtchen ist so schön und der passende Umschlag macht das Ganze perfekt.

    AntwortenLöschen
  6. So schön - dezent und edel zugleich. Der Postcardstempel erzeugt einen tollen Rahmen für Deine Karte und die Flatterlinge. Die "Watercolor" Punkte geben noch den letzten Pepp dazu - eine sehr nette Inspiration, vielen Dank, liebe Andrea.

    VLG
    Mary-Jane

    AntwortenLöschen