Mini-Mini (oder auch: Was machst Du mit dem Packpapier von Stampin' Up!)

Berge über Berge craftfarbenes, wunderbar raschelndes Knüddelpapier türmen sich in meinem Zimmer....

Nee, das stimmt natürlich so nicht.
Natürlich falte ich nach jeder (!!) SU-Lieferung das Packpapier, (unter grosser Qual - wegen der nicht geringen akustischen "Belästigung" - meiner mich dennoch liebenden Familie)  rolle es liebevoll zusammen und verstaue es in einer Kiste.
Wenn diese am Überquellen ist, nehm ich mir eine Rolle Papier, eine oder mehrere schöne Sizzix-Stanzen und... mach' ein Mini-Buch.
Hier mit Ringbindung:

Es gibt auch Zeiten, wo ich das Papier vorher bügle - aber dazu hab ich nicht immer Lust, ausserdem würde da ja der schöne shabby-vintage-Charme verloren gehen... ;)
Mit dem im Sommer erscheinenden neuen SU-Katalog hält ja auch endlich "Project-Life" Einzug bei uns Scrappern, einen kleinen Vorgeschmack findest Du allerdings auch schon hier bei den Designaufklebern aus der "Epic-Day" Serie, da gibt es total schöne Sticker für diverse Einsätze. Diesen hier hab ich auf Farbkarton angenäht und weiss geinkt... 
Das die tolle gewellte Stanze hier nicht fehlen durfte, war für mich ganz klar, sie hat den dünnen Kork ganz leicht gestanzt. (Hier bitte immer vorsichtig sein, bei dickeren Materialien!)

Ich war in einem totalen Mini-Buch Rausch und habe gleich mehrere fertiggestellt, die machen aber auch zu viel Spass!
Wenn Du Lust hast, diese schönen kleinen Bücher mal in einem Workshop bei mir zu machen - sag Bescheid!

Vielen Dank für Deinen Besuch, ich wünsche Dir eine tolle Woche,
Andrea


Meine Stampin' Up!-Materialliste: 



Kommentare

  1. WOW - eine wundervolle Idee! Diese Minis sind wunderschön!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Perfekte Weiterverwertung und auch noch sooooo schön!

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Toll!
    Super Resteverwertung!

    Einen wunderschönen Start in eine neue Woche,
    katrin

    AntwortenLöschen
  4. Das kleine buch ist allerliebst!
    LG,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  5. Hm, bisher habe ich dieses Packpapier immer nur als Unterlage für meine Ferkeleien mit Farbsprays benutzt.
    Ich sollte wohl mal umdenken.
    Dieses Mini ist wirklich klasse.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Recycling in seiner schönsten Form, das Mini sieht echt super aus! Also darüber würde ich mich auch seeeehr freuen! ;-) Apropos Workshop, da war doch was, ich müsste vielleicht auch mal wieder einen Termin ansetzen ... so Stoffe ... und nähen und so ...

    LG Meli

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe Packpapier, schon allein weil es kraftfarben ist! Dein Buch ist so klasse, blau und kraft harmonieren im Übrigen wunderbar, da werde ich also bei meiner nächsten SU Bestellung gleich mal einen Haufen von diesem Füllmaterial mit ordern :)

    VLG und eine schöne Woche für dich
    Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Andrea,
    dein Mini sieht mehr als toll aus! Bin auch der Meinung, 'kraft' geht immer und irgendwie passt jede Farbe schön dazu. Der Einband sieht aus, wie meine alte Schneidematte:) und mit dem Kork (den hab ich auch) so richtig cool!! Dieses schöne Su Papier hab ich noch nicht im Original gesehen, ich denk mal, meine Demo wird es selbst irgendwo bunkern...:))
    Hab noch einen schönen Abend und ganz lieben Gruß, Corinna

    AntwortenLöschen
  9. Das Mini sieht genial aus! LG Yvonne

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen