Montag, 18. August 2014

Spitzendeckchen in Farbe... (oder auch: I love lace von Stampin' Up!)

Wie häufig verwendest Du Hintergrundstempel?
Also, wenns mich mal gepackt hat, dann könnt ich ja eine Karte nach der Anderen mit meinem neuen Schatz verschönern...
Im Katalog ist er mir erst nicht sofort aufgefallen, ich fand ihn so "rüschig". Aber nur solange, bis ich im Netz die ersten fertigen Werke gesehen habe. Danach war er sofort meiner ;)

Weiss embossed, wurde das flüsterweisse Papier mit Schwämmchen und unterschiedlichen Stempelfarben bearbeitet und an den Rändern geinkt. 
Ja, Du siehst richtig, es gibt kleine Stellen, die nicht "richtig" gestempelt wurden. Sieht für mich aber aus wie ein vielgeliebtes und oft genutztes Deckchen mit ein paar kleinen Schönheitsfehlern...

Vielen Dank für Deinen Besuch,
Andrea

Meine Stampin' Up!-Materialliste: 


Kommentare:

  1. Liebe Andrea,

    die ganze Zeit überlege ich, woran mich diese Karte erinnert. Jetzt ist es mir eingefallen. Meine Oma hat so einen Tisch aus Holz, auf dem eine gehäkelte Decke lag und über diese Decke wurde dann in Größe der Tischplatte noch eine Glasplatte gelegt. Ich finde die Karte sehr schön nostalgisch. Gefällt mir gut.

    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  2. Einfach genial und wunderschön! Mir ging es mit diesem Stempel übrigens genau wie Dir.
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Huhu liebste Andrea,
    auf die Frage, wie oft ich Hintergrundstempel benutze, muss ich wohl mit 0 antworten? ich besitze keine, oder zählen Handinnenflächen auch? Aber dafür habe ich ja Dich <3 Die Karte ist wirklich irgendwie besonders, ich stehe sonst ja auch eher auf schwarz Lack matt ;-) Ich klebe mal das Häkeldeckchen auf Holz, Mel's Mama hat mich da auf so eine Idee gebracht :-D
    Herzensgrüße,
    Wonnie

    AntwortenLöschen
  4. Die Karte ist der Hammer! Und Spitze ja total im Trend. Das gefällt mir richtig gut und gleich rattert es wieder im Kopf....vielleicht mit ner Zackenschere rund schneiden??.....ich schreib das erst mal in mein Buch:) Auf jeden Fall finde ich schon immer das ,, unsaubere Stempen'' toll, ist ja schließlich Handarbeit. Und nun muß ich mir den Stempel noch genau angucken...
    Viele Grüße von Corinna

    AntwortenLöschen
  5. Ha, hättest du nicht geschrieben, dass das gestempelt und embossed ist, hätte ich geschworen, du hast ein Stück Gardine verwendet! *grins* Sieht echt toll aus!

    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  6. Die Karte ist so edel! LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. ah kreisch.... den brauch ich auch...ganz dringend
    Deine Karte ist einfach der Hammer.....seufz

    AntwortenLöschen