Montag, 15. Dezember 2014

Schneemann-guck-in-die-Luft (oder auch: "Festlich geschmückt" von Stampin' Up!

Letzens sah ich im Netz so eine "Fenster-guck-Karte" - mit einem anderen Motiv, da gab es extra eine Vorder- und eine Rückseite des Motivs.
Ich war so angetan, dass ich mich auf die Suche machte und bei meinen Stempeln tatsächlich diesen alten Stampin' Up!-Schneemann fand, bei dem sich diese "Rückseiten-Technik" umsetzen liess:
1 x Vorderseite gestempelt, 1 x Rückseite per Hand durchgezeichnet, mit den Blenderstiften coloriert und ausgeschnitten.
 
Vor und hinter die "Fensterscheibe" wurden die beiden Motive geklebt.
Ich bin so sehr begeistert von dieser Karte - so sehr, dass ich sie nicht verschicke sondern bei mir behalte...

Zu süss, wie das Männekin durch die Scheibe grinst, oder?
Vielen Dank für Deinen Besuch,
Andrea

Meine Stampin' Up-Materialliste: 

Kommentare:

  1. Gefällt mir prima. :) Lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Moin Andrea, das ist eine echt süße Idee und ich liebe Schneemänner ! Deine Karte ist sehr süß geworden. Ich hoffe ihr hattet einen schönen dritten Advent ! Liebe Grüße von Carol

    AntwortenLöschen
  3. Ganz entzückend.
    Die Idee ist wirklich klasse.
    LG
    Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Danke dass ich eben richtig grinsen durfte, auch wenn ich erst auf der Leitung stand:) Ich werd mich mal durch meine Stempel wühlen, wenn irgendwann wieder Zeit ist....Auf jeden Fall für absolut süß befunden und gespeichert. Manche Dinge muss man unbedingt bei sich wohnen lassen, wenigstens eine Weile, geht mir hin und wieder auch so. Wäre auch eine schöne Karte für Jemanden, der vielleicht gerade traurig ist....
    Viele liebe Grüße von Corinna

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine süsse Karte...der Schneemann ist der Hit.

    AntwortenLöschen