Montag, 22. Dezember 2014

Warme Pudelmützen (oder auch: Schlitten mit Fracht...)

Endlich ist auch die Tisch-Deko für die Feiertage fertig....
Auch wenn jeder seit Jahren den gleichen Platz hat, macht es richtig Spass, persönliche "Namenschilder" zu kreieren!
Diese Idee hab ich im Netz gesehen und es war sofort um mich geschehen...
Unverzüglich habe ich mir Servietten gekauft, um mit ihnen zum Woll-Laden meines Vertrauens zu eilen. Die Dame dort hat nicht schlecht geguckt, als ich die Farbtöne der Papierserviette in Wolle, ich habe mich für ganz weiche Schurwolle entschieden, umsetzen wollte :)
Als ich dann 10 Stück samt Namen und Glöckchen fertig hatte, waren meine Finger und ich sehr erleichtert!


Die Schlitten sind schon im Sommer bei mir eingezogen, ich wusste da schon genau, dass sie Bestandteil der Deko sein werden, nur das "I"-Tüpfelchen hatte eben noch gefehlt...

Einige meiner lieben Kundinnnen sind am Hadern gewesen, wenn ich vom tollen (und riesengrossen) Drehstempel geschwärmt habe. Ja, er ist schon 3 x so gross, wie die kleinen Dreher. Aaaaber: Du kannst alles "schreiben", was Du magst, 13 Buchstaben und/oder Symbole nebeneinander. Das finde ich ja genial!
Für alle filigranen Bänderarbeiten nehme ich übrigens diesen Saughaken, den ich auf dem Schreibtisch befestige. Der gibt richtig Halt - hier beim Flechten:
Der Feinmotoriker an meiner Seite stellte fest, dass er für die Schlittenleine wohl eine halbe Stunde benötigt hätte - nee, so schlimm ist es nicht, das waren nur Minuten!!

Und hier ein kleines "Guck-mal-schon-vorab" Foto, dieses zuckersüsse Körbchen und das Spitzenband kannst Du im Januar bestellen!!
Vielen Dank für Deinen Besuch,
Andrea

Meine Stampin' Up!-Materialliste: 


Kommentare:

  1. Liebe Andrea!
    Was sind denn das für zuckersüße Mützchen???? Sowas von schön - ich bin ganz begeistert! Vielleicht verrätst du bei Gelegenheit ja mal, wie du sie gemacht hast...
    Jetzt wünsach ich dir schonmal ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes 2015!
    Herzliche Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea

    Das ist ja eine wundervolle Deko. Die kleinen Schlitten sind ja sooo süss und dann diese putzigen Mützen...einfach nur genial!!

    Ich wünsche dir frohe Festtage! Genisse es.

    Herzliche Grüsse aus der Schweiz.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    die Mützchen habe ich im letzten Jahr schon bei einer liebe Bekannten gesehen. Sie hatte sie für den Basar des Tierschutzhofes gemacht. Schon damals fand ich sie sehr putzig. :) Deine Variante gefällt mir auch prima und auf diesen kleinen Schlitten ist's wirklich richtig winter-weihnachtlich.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea,
    ich habe deine Mütchen-Deko ja schon auf Facebook bewundert. Sieht so klasse aus. Ja, ich verstehe das gut, es ist einfach super, wenn alles so schön zusammen passt.
    Ich wünsche dir und deine Familie ganz schöne und gesegnete Weihnachtstage und einen guten Start in das neue Jahr!!
    Ganz liebe Grüße,
    Carola

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann mich den Vorrednern nur anschliessen: super-süß Deine Mützchen und eine tolle Tischdeko !!!! Die kleinen Schlitten sind herzallerliebst ! Frohes Fest wünscht ich Dir !
    Liebe Weihnachtsgrüße von Carol

    AntwortenLöschen
  6. Hey! Die Mützchen sehen so wirklich noch toller aus <3 Wobei der Gatte mir immer noch nicht zeigen wollte, ob die auch passen?... :-D Ich bin nun scharf auf den Rollstempel. Für meine Stoffbeschrifterei ist der doch geeigneter als meine DC-Setbuchstaben... Ok, an Weihnachten mit dem Sparen zu beginnen ist doch ein guter Vorsatz? Ich wünsche Dir auf diesem Wege ein ganz bezauberndes Fest <3
    Herzensgrüße,
    Wonnie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,
    ganz entzückend finde ich die Idee mit den Namensschildern in Form einer kleinen Pudelmütze. Danke für den Link!
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea,

    was für eine tolle Dekoidee, bin total begeistert. Ich wünsche dir einen guten Rutsch und ein
    gesundes, frohes, kreatives Jahr 2015. Danke für deine lieben Kommentare, ich freue mich immer sehr darüber.

    Ganz liebe Grüße
    Ingeborg

    AntwortenLöschen
  9. Oh, wie ist das putzig.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  10. oh mein Gott ist das nieeeeeeeeeeeeeedlich...
    ich bin verliebt

    AntwortenLöschen