Montag, 28. April 2014

Bitte keine Ränder... (oder auch: Lattice Gitter von Stampin' Up!)

Diese nette Geschenkidee hab ich schon so oft im Netz gesehen und war jedes Mal begeistert...
Letztens waren wir bei Freunden eingeladen und da wir nicht mit leeren Händen erscheinen wollten, habe ich meine Big Shot auf Hochtouren gebracht:
5mm dicker Filz war mein Opfer, herausgekommen sind diese schönen 8,5x8,5cm  - Untersetzer/Zierdeckchen/Rändervermeider....


Die Grösse der Verpackung ist passgenau mit dem Stanz- und Falzbrett angefertigt worden, das Sichtfenster, verschlossen mit einer Folie, wertet eine Verpackung immer auf, weil ja schon zu erahnen ist, was sich im Inneren befindet...
 
Die Seite zum Öffnen wurde nach unten befördert...
 
Mittlerweile verwende ich diese BigZ-Stanze häufiger, als ich es je gedacht hätte, ich muss nur an die vielen schönen Sterne zu Weihnachten denken... ;)
Und - das ist eine der wenigen Stanzen, bei der ich den "Abfall" aufbewahre, diese kleinen Ovale und Rauten sind zu schön und lassen sich so toll weiterverwenden!

In nur wenigen Monaten gibt es den neuen Katalog von Stampin' Up!, wenn Dir diese Stanze gefällt, entscheide Dich lieber schnell, viele heissgeliebte Produkte werden nicht übernommen...!

Vielen Dank für Deinen Besuch, ich wünsche Dir eine schöne Woche,
Andrea

Meine Stampin' Up!-Materialliste: 


Samstag, 26. April 2014

Pimp-die-Box (oder auch: Potpourri in schwarz-weiss von Stampin' Up!)

Beim immer noch währenden Ausmisten hab ich auch unter anderem diese "Rezepte-Box" gefunden, vor Jahren mal mitgenommen und immer wieder nicht entsorgt ;)
Naja, aber jetzt war dieser gewisse Zeitpunkt da,  jetzt wusste ich spontan, wofür ich sie verwenden konnte.

Eigentlich sind schwarz/weiss-Papier nicht unbedingt meine Favoriten - aber das Designerpapier von SU hat mich total begeistert:
Mein geliebtes Washi durfte an den Rändern auch wieder dran glauben, genau für diese Zwecke hab ich mir einfarbige Rollen besorgt.
Es lohnt sich doch immer wieder, (bei entsprechender "Lager-Kapazität") schöne Dinge, die nicht sofort einsatzbereit sind, aufzuheben!

Vielen Dank für Deinen Besuch, ich wünsche Dir ein schönes Wochenende,
Andrea

Meine Stampin' Up!-Materialliste: 

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Dienstag, 22. April 2014

Häschen an der Klammer (oder auch: Sammelbestellung Stampin' Up!)

Wenn ich mal auf den nächsten Kreativschub warte, guck ich meinen Ecken, wo ich Kleinkram verstaut habe. Da sind die Sachen, die ich nicht sooo oft verwende - von denen ich mich aber nicht trennen mag...
Dabei habe ich diese liebliche Büroklammerstanze gefunden, die mich sofort zu folgender Kreation inspiriert hat:
Die Hasen sind jeweils doppelt auf eine Klammer geklebt, die geliebten Perlenpens kamen wieder zum Einsatz.
Süüüss, oder?

Heute um 15.00 schicke ich die Sammelbestellung ab, guck doch noch mal im Onlineshop bei den wöchentlichen Angeboten, alles tolle Schnäppchen!

Vielen Dank für Deinen Besuch,
Andrea

Meine Stampin-Up!-Materialliste: 


Montag, 21. April 2014

Eine geht noch... (oder auch: Dictionary von Stampin' Up!)

Letztens hatte ich Besuch von Mary-Jane, wir hatten ein herrliches und kreatives Wochenende. Unter anderem haben wir natürlich auch etwas für Ostern vorbereitet.
Hier hatte ich Dich ja schon neugierig gemacht, wie Du einen ähnlichen Hintergrund ohne das Designerpapier "Verliebt in Soho" gestalten kannst:
Mit dem herrlichen Hintergrundstempel "Dictionary"!
Übrigens auch genial, um einige Karten mehr zu gestalten, Designerpapier ist irgendwann "verbraucht" - Hintergründe stempeln kannst Du ewig ;)
Ein paar Schnörkel, einige Kleckse, und natürlich Pailetten, schöne bunte Holzhasen und Federn - alles "eingepackt" in Folie - fertig ist die Oster-Schüttelkarte.
 
 In diese Mini-Kork-Eier hab ich mich sofort verguckt.
 Die Ränder der umnähten und aufgeklebten Karte sind mit dem kleinen Fingerschwamm geinkt
 
Ich wünsche Dir einen erholsamen Ostermontag, vielen Dank für Deinen Besuch,
Andrea

Meine Stampin'-Up! Materialliste: 

 

Samstag, 19. April 2014

Für meine Kleinen....

So gross, wie meine Monster bereits sind, bekommen sie natürlich immer noch ein kleines Osterkörbchen...
Ich hab eine neue Stanze (nicht SU) und die lässt sich so wunderbar vielseitig einsetzen. Für die Körbchen habe ich das Papier je 2 mal ausgestanzt, ein kleines Bodenteil zugeschnitten und zusammengeklebt:
 
Kennst Du das "Werkzeug für Antikeffekte" von Stampin' Up!? Du ratschst das Papier an der Klinge entlang und es entsteht ein wunderbar Effekt:
Das Ostergras habe ich aus den Papierresten mithilfe des Schneidegerätes und des "Crumpers" selber hergestellt.

Ich wünsche Dir einen tollen Ostersamstag und vielen Dank für Deinen Besuch!
Andrea

Meine Stampin' Up! - Materialliste: (Kordel und Knöpfe nicht mehr erhältlich)

Freitag, 18. April 2014

Häschen guck in die Luft... (oder auch: gewellte Anhängerstanze von Stampin' Up!)

Diese kleinen Hasenställe gabs jetzt für nette Menschen um mich herum...
Das ist ein tolles Mitbringsel für die Feiertage und wirklich schnell gemacht!

Das Gras kannst Du natürlich auch mit einer normalen Schere fransig schneiden, ich bin aber so faul ;) und nehme die Fransenschere aus dem Frühjahrs-/Sommerkatalog, Seite 31.
 Wieder einmal konnte ich den "Designerrahmen"-Prägefolder einsetzen, zusammen mit der Handstanze "Extragrosses Oval" entstand das Guckloch...
Ich wünsche Dir einen schönen Feiertag, vielen Dank für Deinen Besuch!
Andrea


Meine Stampin' Up!-Materialliste:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.