Ein Körbchen voll Rosen... (oder auch: "Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln" von SU)

...zwei Täubchen dazu, das Geburtstagskind von allen bist nur du... ;)
Eine Freundin hatte Geburtstag und neben einer kleinen Überraschung fand sie das hier: 

Ein Stückchen Karton, das geniale Stanz-und Falzbrett für Geschenkschachteln, einige Falzlinien und eine perfekte kleine und zuckersüsse Verpackung ist fertig!!!!
Die entzückende Schleife kommt momentan überall ran, ich kann nicht mehr ohne :)
Besonders schön finde ich die Schachteln, wenn oben drauf noch ein passender Deckel kommt...
Die Minikörbchen habe ich mir mal auf Vorrat besorgt, gefüllt mit "Rosen" ein wunderschönes kleines Geschenk...
Ist Dir die schöne Häkelbordüre schon aufgefallen? Sie ist an der breitesten Stelle 1 cm hoch, also ideal, um Schleifen zu binden...
Ich hab mir fürs Innenleben auch noch etwas anderes angeschafft, das zeige ich Dir demnächst...!

Vielen Dank für Deinen Besuch,
Andrea

Meine Stampin' Up!-Materialliste: 

Kommentare

  1. Oh, was für ein wundervolles Geschenk. Ich liebe solche Boxen sehr und die Schleife...hach...wundervoll. Da kommt man fast in Versuchung, sich so eine Stanze zu gönnen.

    Und das Mini-Körbchen...wie süss ist das denn...ich bin begeistert.

    AntwortenLöschen
  2. Das mit Rosen gefüllte Körbchen ist ja herzallerliebst!
    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  3. Diese Falttechnik hat mich umgehauen, ich liebe solche Kartons, in dem Inhalt steck auch eine tolle Idee :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde toll Deine Box, vor allem der Deckel.... Ja! Ich mochte immer diesen Verschluss von der Box nicht, aber Du hast dafür eine Lösung, super. Werde mir merken! Danke! LG, Karo

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen