Weiss-Rosa-Straß... (oder auch: clean and simple mit Stampin' Up!)

Ganz ungewohnt, oder?
Diesen "einfachen" Kartenstil hab ich im Netz gesehen und er hat mich fasziniert.
Grossen Spass hat es ausserdem gemacht, sich auf ganz wenige Utensilien zu beschränken...
Das weisse Spitzenband war etwas knüddelig - ich hatte kurzzeitig überlegt, es zu bügeln - aber mich dagegen entschieden - so wirkt es doch etwas aufgelockerter, oder? ;)
Ein kleiner Glitzerstein - und fertig ist sie, meine einfache Karte...
Vielen Dank für Deinen Besuch, bis zum nächsten Mal,
Andrea

Meine Stampin' Up!-Materialliste:


Kommentare

  1. Wirklich sehr schlicht, aber gerade deshalb sehr ansprechend. Ich mag das Spitzenband ja eigentlich nicht so sehr, aber so verwendet sieht es toll aus!
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  2. Sehr elegant und ich bügle mein Spitzenband! Das gehört für mich dazu...
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,

    einfach aber sehr edel. Mir gefällt sie richtig gut.

    LG Ingeborg

    AntwortenLöschen
  4. Schlicht und elegant, selbst ungebügelt ;))!!
    GLG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Diese Karte gefällt mir sehr gut. Ich mag die Farben und die Schleife sieht so elegant aus. Das Glitzersteinchen ist das i Tüpfchen. Wundervoll.

    AntwortenLöschen
  6. Ich sag's ja oft....weniger ist mehr! Du weisst ja, wie sehr ich diese "reduzierten" Karten liebe. Deine Karte ist wunderbar und ich mags auch ungebügelt, zumindest auf Papier;).
    Viele liebe Grüße von Corinna, die ab nächste Woche ein paar Nähkurse besucht..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS. Danke für deinen lieben Kommentar zur "Spitzenkarte", ich hab mich sehr gefreut!

      Löschen
  7. Liebe Andrea,
    mmmhhhh.... sehr ungewohnte Karte von Dir... rosa ? sehr selten, aber sie ist ein Knaller geworden. Und wenn schon rosa, dann darf ja auch Glitzer nicht weit sein, oder ?
    Einen schönen Rest-Sonntag wünscht Dir

    Carol

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen