Mittwoch, 4. März 2015

Bloghüpfen - Variante 2015 (oder auch: Thinlits-Schmetterlinge von Stampin' Up!)

Willkommen zum heutigen Blog-Hüpfen mit


Das Thema heute ist "Metallfolie" - wir haben zuvor 2 gleiche Farben miteinander abgestimmt, was damit gestaltet wird, war uns beiden dann selber überlassen.

 Das ist bei mir entstanden:

Unser "Projekt" hat mir - wie immer - viel Spass gemacht, vielleicht konnten Mary-Jane und ich Dich auch inspirieren?

Danke für Deinen Besuch,

Andrea

Meine Stampin' Up! Materialliste:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Kommentare:

  1. Wunderbare - ein glänzender Schmetterling!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. ohhhh, da komm ich ins Schwärmen ... die Karte ist soooo schön!
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,

    wunderschön, genau meine Farben.

    LG Ingeborg

    AntwortenLöschen
  4. Eine wundervolle Karte. Der Hintergrund ist so schön und der Schmetterling. Das passt alls perfekt zusammen.

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schönes Schmetterlings-Kärtchen :)
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  6. Am besten gefällt mir nicht der Schmetterling..... sondern Dein selbst gestaltetes Designpapier. Einfach nur wunderschön! Aber das Abnähen rum herum (das Spitzendeckchen einschließend) finde ich ein toller Hingucker. Und am Ende der Schmetterling - so hauchzart und glänzend... schön (hat sich der Arme zwar in etwas Faden reingeknotet.... aber das steht ihm so gut!) Liebe Grüße, Karo

    AntwortenLöschen
  7. Auch ich finde den gewischten und mit Tupfen versehenen Hintergrund wieder richtig toll, aber der ist ja hier nur schmückendes Beiwerk. Vielleicht sollte auch ich das endlich mal probieren? Wie auch immer, eine wundervolle Karte mit extra elegantem Flattermann :)
    VLG Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  8. Eine wundervolle Karte... ich mag das Schmetterlingsstanzteil gerne.
    Lg Heidi

    AntwortenLöschen