Ich rubbel mir ein Los... (oder auch: "Big on you" von Stampin' Up!)

Letztens hatte ein guter Freund Geburtstag und ein Geschenke-Set der besonderen Art wollte erfunden werden.

Bei einem Online-Geschenke-Gutschein-Verkäufer wurde eine Fahrt auf 4 Rädern erstanden, dieser sollte originell verpackt werden.
Eine transparente Folie habe ich für eine verkleinerte Kopie des Gutscheins passgenau zugeschnitten und aufgeklebt.
Für eine Rubbelos-ähnliche Beschichtung wurde eine leckere Mixtur aus silberfarbener Acrylfarbe, Spüli und Wasser in mehreren Schichten auf die Folie aufgetragen. Jede Schicht muss gut trocknen!!
Wegen der (un)genauen Mischung guck mal hier
Das Ganze sollte ein überdimensionales Rubbellos werden, die genauen Anweisung wurden gestempelt...
So sieht's übrigens aus, wenn gerubbelt wurde. Ist - na logo - mein Übungsstück, so eine gewaagte Technik sollte vorher ausgetestet werden ;)

Die fertige Rubbelkarte, links bestempelt mit dem Wabenstempel aus dem "Schmetterlingsgruss", der beiliegende Knopf diente natürlich zum Aufrubbeln und Entdecken des Geschenkes...

Die extrem grossen Stempel aus dem Set "Big on you" sind so genial für ein schlichtes Kartendesign, ich habe die Zwischenräume mit dem weissen Gelstift ausgemalt...
Das eine ausgediente Wärmflasche als Verpackung herhielt, ist reines Insiderwissen und ich werde darüber schweigen - versprochen ;)
Dieser Kerl ist eigentlich eine Bräutigam-Stanze - passt aber auch für (Anzug-) Männer jeder Art...
Fleissig hat sich der Beschenkte ans "Rubbeln" gemacht und hatte sichtlich Freude am "Öffnen" seines Gutscheins...

Vielen Dank für Deinen Besuch, ich wünsche Dir eine tolle Woche,
Andrea

Meine Stampin' Up!-Materialliste: 



Kommentare

  1. Wie nicht anders zu erwarten, hast Du auch hier mal wieder eine total coole Idee. Hast Du eine genaue Mischanleitung für die Rubbel-Mixtur. Das muss ich doch unbedingt mal ausprobieren.
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die "genaue" Mischung gibts glaub ich nicht, so ca. 2/3 Acrylfarbe und 1/3 Spüli. Und nicht zuuu viel machen :)

      Löschen
  2. Liebe Andrea,
    wow, was für eine coole Karte.
    Liebe Grüße, isa

    AntwortenLöschen
  3. Boah - was für ein geniales Geschenk! Die Rubbelschicht ist schon der Hammer, die "Karte" sowieso, aber die Wärmflasche........ich bin hin und wech.....
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Auf so eine Idee muß man erst mal kommen und dann diese tolle Umsetzung. Werde ich bei Gelegenheit mal ausprobieren.
    LG Gundula

    AntwortenLöschen
  5. ein geniales Geschenk ganz besonders Verpackt ... SUPER

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea, super Idee und auch noch wirklich super cool für einen Mann gestaltet. Mir gefällt es, wie Du den USED Hintergrund für den großen Stempel gestaltet hast :-) Wirklich bis zu jedem Detail (ich sage hier nur..... die Wärmflasche) ist Dein Geschenkprojekt so genial durchdacht. Es sorgte sicherlich für einige Lacher beim Auspacken!
    Liebe Grüße, Karo

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea

    Das ist ja eine coole Idee. So ein Rubbellos ist genial. Kein Wunder, dass der Beschenkte sich gefreut hat. Wer würde sich nicht freuen?

    Ganz liebe Grüsse.

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen!
    Das ist ja eine besonders nette Idee und so zauberhaft umgesetzt! Erfolg garantiert !!
    Lieben Gruss Elisabeth

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen