"Maaaaamaaaaa...........??!!" (oder auch: Alphabet Stempel von Stampin' Up!)

".... ich will für S. ein Weihnachtsgeschenk basteln, kann ich das bei Dir tun?"

Wer würde da nicht vor freudigem Stolz auf den kreativen Sohn 10 cm wachsen?

Ein Termin war schnell gefunden - das Geschenk, ein Gutschein für ein festliches Kleid sollte entsprechend verpackt werden.

Liebe S. - Du siehst, der Sohn hat fast alles alleine gemacht, als Beweis dienen die nachfolgenden Fotos :)

Wie auch bei uns erfahrenen Kreativen gehörte die Papierauswahl zu der zeitraubendsten Aufgabe..
 Aus romantischem Designer- und Transparentpapier wurde mit Hilfe von Framelits
 ein Kleid mit Rüschenunterrock gestanzt und gefaltet, modische Längsstreifen gezaubert.
 "Gürtel" und Trägerchen wurden geschaffen und alles liebevoll angebracht.
 Das Meisterwerk sollte in einer schönen Box übergeben werden. Dazu noch ein paar
 persönliche Worte, versteckt im kleinen Umschlag.
 Der riesen Stempel hat meinen Grossen restlos begeistert.
 Und was Mann damit alles für Frechheiten Liebenswürdigkeiten aufs Papier bringen kann...
 Alles in Allem verpackt sah dann so aus:
 Ach ja, hier noch das Meisterwerk vom Designersohn:


Sohn war zufrieden, der Freundin hat's gefallen. Und ich hab diese schönen Momente zu Zweit mit meinem Lieblingssohn endlos genossen... :)

Vielen Dank auch hier nochmal für die vielen - teils unerwarteten Weihnachtsbriefe, so viel hab ich noch nienienie bekommen! 


Vielen Dank für Deinen Besuch! Da ich nicht sicher bin, ob ich in diesem Jahr noch etwas poste oder mich faul in den freien Tagen treiben lasse, wünsche ich Dir jetzt schon einen guten Rutsch in ein hoffentlich gesundes Jahr. Kreativ und äusserst liebevoll kann es auch noch sein, mit einer zuverlässigen Familie, das wär toll...

Andrea

Meine Stampin' Up!-Materialliste: 




Kommentare

  1. Liebe Andrea, ach wie schön ist das Kleidchen geworden! Da kann ich mir gut vorstellen, dass Du doll stolz auf Deinen Sohn warst! Super!
    Ich wünsch Dir noch ein fröhliches Treiben-Lassen meine Liebe! Genieße die freien Tage mit Deinen Lieben und hab einen guten Rutsch ins neue Jahr :-)
    GLG, Karo

    AntwortenLöschen
  2. Der Scrapnachwuchs ist gesichert. Schön, dass dein Sohn selbst gebastelt hat. Kein Wunder hat sich die Beschenkte gefreut!

    Auch ich wünsche dir einen guten Rutsch ins 2016!

    Alles Liebe & Gute!

    AntwortenLöschen
  3. das ist ja super geworden...
    männlicher Nachwuchs für die Scrapper-Welt...

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  4. Da kannst du stolz auf Sohnemann sein.
    So toll hat er das gebastelt.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  5. Da steht tatsächlich für Fetti darauf!? HA! das finde ich voll der Kracher! Männer eben!
    Aber wenigstens liebevoll gebastelt und das Ergebnis ist toll geworden!
    Liebe Grüße und einen guten Rutsch ins Neue Jahr
    Sylwia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen