Montag, 26. Oktober 2015

....in the army now.... (oder auch: "Ticketstanze von Stampin' Up!")


Letztens hat mein Sohn den Auftrag erhalten, sich um den Kauf einer Sparbüchse zu kümmern. Er ging natürlich nicht in den nächsten Kleinteil-alles-für-einen-Euro-Laden sondern kam zu mir :)

Manchmal - das kennst Du sicherlich - machen wir uns tagelang Gedanken, wie wir einen Wunsch umsetzen können. Diesmal hat es kaum 5 Sekunden gedauert, dann war die Idee geboren. Passend für ihn und seine Kameraden ist das hier entstanden:































Die Grundbox besteht aus oller Graupappe - diese dicke Pappe, die bei manchen Designerpapieren als Stütze dient...
Flüsterweissen Farbkarton hab ich mit dem Set "Gorgeous Grunge" bearbeitet. Endlich wieder mit Farbe spielen und mit schmuddligen Fingern arbeiten!!
  Alle möglichen Tarnfarben durften ihre Tupfen verbreiten, mit Schwämmchen wurde alles geinkt.


                                                                                                                                                        
 
                                                                                                                                                              
Der abgenutzte Look ist natürlich beabsichtigt!
Der Deckel wurde angepasst...der Geldschlitz gestanzt, eine "Metall"verstärkung gefertigt, der Farbkarton einmal umnäht...
 Der Sinn und Zweck dieser Box wurde natürlich erwähnt...

ein kleiner Spruch im Inneren - und hier fiel mir dann auf, dass es innen doch farbiger aussehen muss...
 also, noch schnell eine Schicht Farbkarton hinein...
 Den Geldschlitz habe ich mit 2 Schichten Graupappe etwas aufgefüllt - sah einfach schöner aus. 
Also - mein Sohn stand voller Begeisterung stramm vor mir... :)


Solltest Du das Stempelset "Gorgeous Grunge" besitzen und nur jemals einen Mini-Gedanken daran verschwendet haben, es loswerden zu wollen...: Lass es - und behalte es. Es ist wirklich eins der meistgenutzten Sets bei mir! Hintergründe aller Art lassen sich so schnell damit gestalten!

Vielen Dank für Deinen Besuch, ich wünsche Dir eine schöne herbstliche Woche!
Andrea


Meine Stampin' Up!-Materialliste: 


Montag, 19. Oktober 2015

Mein Papier-Leder... (oder auch: Blumen-Prägefolder von Stampin' Up!)

So ab und zu ist mir ja dolle nach Nähen zumute.
Hier gibt es super gut erklärte Anleitungen. Gabriele, ich verstehe wirklich immer alles, Du erklärst wunderbar!

Bei Snaply habe ich mir letztens die neuen "Lederpapiere" bestellt und musste sie natürlich gleich einweihen waschen. Kaum getrocknet, durfte die künftige Visitenkartenhülle auch gleich durch die Big Shot.


Ein bisschen Deko durfte dann noch ihren Platz finden, sie sollte aber eher schlicht sein...

Ein paar Aufkleber haben einen neuen Wirkungsort gefunden,
und endlich haben meine Karten einen tollen Warteplatz.
Die Hülle ist in den Innentaschen mit 2 ganz dünnen Magneten versehen, dadurch bleibt sie draussen wie auch in der Tasche geschlossen.
Vielen Dank für Deinen Besuch, ich wünsche Dir eine schöne Woche,

Andrea 

Meine Stampin' Up!-Materalliste: 



Montag, 12. Oktober 2015

Ich brauch da mal was.. (oder auch: Leder und der Prägefolder Boho Chic von Stampin' Up!)

Letztens zeigte mir meine Mama ihr neu erstandenes Outfit, wunderschön - aber sie hatte kein passendes Accessoire dafür.
Was für ein Zufall, dass ich erst kürzlich eine Leder-Restekiste bei mir aufgenommen habe. Wir schauten, prüften, farbverglichen und entschieden uns für ein wunderbar weiches braunes Edelstück.
Seit kurzem Natürlich bin ich Besitzerin von Ledernähnadeln (die normalen brechen so was von zügig ab!!!) und konnte gleich loslegen:

Hast Du schon mal Leder geprägt? Ganz einfach in den Prägefolder, ab durch die Big Shot... wunderbar..
Natürlich sind die Kam Snaps erst nach dem Prägen befestigt worden...
Als ich die Deko für die Fotos arrangierte, hab ich mich gefreut, dass meine Herbstdeko so gut passte - und habe beim Zoomen dann das entdeckt:

 Und jetzt sind starke Nerven gefragt - wir haben sogar Nachwuchs bekommen: 
Die Kleinen wurden natürlich liebevoll ins Freie begleitet...

Vielen Dank für Deinen Besuch, hab eine schöne Woche!
Andrea

Meine Stampin' Up!-Materialliste: 



Montag, 5. Oktober 2015

Und noch so'ne Schüttelkarte... (oder auch: Hardwood Hintergrund-Stempel von Stampin' Up!)

Unser alter Freund hat seinen runden Geburtstag gefeiert - und sich Geld für den neuen Drahtesel gewünscht...
Ganz im momentanen Schüttelkartenfieber (oder ist das schon wieder vorbei?) wusste ich prompt, wie die Penunsen verpackt werden sollen...

Ich hatte noch eine Kunststoffverpackung, der Deckel eignete sich perfekt:

Das Papier wurde auf Mass zugeschnitten,
... eine breit gefalzte Karte angefertigt,
ein bisschen Drum und Dran ausgestanzt,

der Farbkarton gestempelt,
das Wunschobjekt gold embossed,
das Geld sicher verschlossen,...

Und so sah die fertig gesschmückte Karte aus, mit Crystal Effects habe ich ganz zart das Alter auf dem Holzherz angedeutet,


Alles wurde natürlich in einem passenden Umschlag übergeben,

die Banderole mit Kerl und Beschreibung liess sich abziehen.
Jaaaaa, er hat sich gefreut... :)

Vielen Dank für Deinen Besuch, ich wünsche Dir eine tolle Woche!

Andrea

Meine Stampin' Up!-Materialliste: