Montag, 14. März 2016

Eine Karte. (oder auch: Weisse Wellpappe von Stampin' Up!)

Manchmal gibts von mir auch "nur" ne Karte - ohne viel Worte.
Meine Stimme ist eh weg...

Die weisse Wellpappe von SU gehört zu  meinen ausgewählten Schätzen, sie ist so.... griffig, weich, handlich, einfach anders als die normale Wellpappe in meinen Schränken.

Das schöne Stempelset "Blättertanz" gibts schon nicht mehr, es lässt sich aber immer noch herrlich zum Colorieren verwenden:

Hier lässt sich der Konstrast mit/ohne Crystal Effects gut erkennen. Die Buchstaben springen doch förmlich ins Auge, oder? Immer wieder ein toller Effekt.
Ich verzieh mich mich wieder in meine Quarantäne.... bis bald und danke für Deinen Besuch,
Andrea

Meine Stampin' Up!-Materialliste:




Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.


Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    was für eine tolle Farbkombi! Das Blätter-Stempelset hat mich seinerzeit gar nicht angesssprochen, aber auf deiner Karte sieht es richtig klasse aus!
    Beim Anblick deiner Buchstaben bekomme ich sogleich Hunger, erinnern sie mich doch an "Russisch Brot" (=süße Buchstabenkekse), lecker! :)
    Ganz liebe Genesungswünsche sende ich dir mit lieben Grüßen,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea, sehr schön ist die geworden, da braucht man doch gar keine Worte :-) Viele Grüße Mariola

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine ganz tolle Karte. Der Effekt ist wirklich heftig. Gefällt mir sehr gut.
    Ich hoffe, dass es dir wieder besser geht! Erhol dich gut.
    Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen