Montag, 7. September 2015

Eindeutig zu viel....(oder auch "Blättertanz" von Stampin' Up!)

Am Wochenende hab ich den Fegedienst vor dem Haus übernommen, was für eine Freude, die vielen bunten Blätter in Bewegung zu setzen - und für eine gefühlte halbe Stunde einen "sauberen" Gehweg zu haben.
Sportlich motiviert und komplett in Herbststimmung, hab ich danach mein Zimmer aufgeräumt. Mit Schrecken Begeisterung hab ich festgestellt, dass das Schubfach mit den Filzmatten überfüllt war...


Und was für ein Glück, dass ich beim Aufräumen auch diese tolle Untersetzer-Ahornblatt-Stanze fand:
  Und auch die Zeit der Duftkerzen ist gekommen... Perfekt für die neue Herbst-Deko:
Wenn Du Dich fragst, was ich mit den gestanzten Reststücken gemacht habe...:

Das Stempelset hat so viele schöne Blättermotive- ideal zum Colorieren, ich bin schon am Vorbereiten der nächsten Karte...!
Kannst Du Dir das griffige Gefühl einer Filzkarte vorstellen? Herrlich!!


Vielen Dank für Deinen Besuch,
Andrea

Meine Stampin' Up!-Materialliste: 


Kommentare:

  1. Oh ja, langsam wird es Zeit. Aber ich möchte so gerne den Sommer noch festhalten, für ein paar wenige Tage...
    Die Karte gefällt mir ganz besonders gut, eine schöne Idee der Resteverwertung, die so gar nicht danach aussieht :-)

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Sieht nicht wirklich danach aus als wäre es schlimm, dass ich Dich durch meinen Post an Herbstdeko erinnert habe :p Dein Tisch sieht jetzt schon sehr herbstlich aus und die Karte ist einfach genial!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche.
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,
    deine Deko und die Karte Stimmen auf den Herbst ein, sehr schön!
    Ganz lieben Montagsgrüsse schickt Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Deine Filzarbeiten sehen klasse aus!
    Ganz besonders gefällt mir Deine herbstliche Karte!
    Wunderschön!
    Viele Grüße + einen schönen Start in die neue Woche!
    Britti

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrea,
    na das nenne ich mal eine tolle "Resteverwertung" - deine Karte hat echt einen "Streichelfaktor" und die Dekoblätter auf deinem Wohnzimmertisch sind super auch als Glasuntersetzer zu verwenden.
    Wie praktisch!
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  6. Moin Andrea,
    sooo wunderschön ist Deine Herbstdeko, und die "Resteverwertung" mindestens genauso schön!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Andrea,
    vielen Dank für die tolle Idee, da werde ich die Tage auch mal einige Blätter machen. Die Karte ist klasse.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche
    Viele Grüße Janina

    AntwortenLöschen
  8. Total genial - hatte ich ja schon erwähnt im Post vom schicken Metallkörbchen. Aufräumen hat eben auch was Gutes, man findet immer wieder etwas, was das Herz hüpfen läßt :)

    VLG Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Andrea,
    Deine Deko und auch die Karte gefallen mir ausgesprochen gut. Du hast ja schon mal diese tollen Filzuntersetzer gepostet, von denen war ich ja auch ganz begeistert !!!
    Liebe Grüße und bis bald..... Carol

    AntwortenLöschen